Dispokredit 1000 Euro als Azubi möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

https://www.sparkasse.de/unsere-loesungen/privatkunden/kredite-finanzierungen/dispokredit.html

Termin machen und gut vorbereiten: Der Sparkassentyp prüfte Deine Zahlungsein- und -ausgänge und ob Du immer auf Kante genäht bist. Wenn Du über den Ausbildungsvertrag oder Kontoauszüge vom Vorjahr das Urlaubsgeld nachweisen kannst, sollte einer geduldeten Überziehung nichts im Wege stehen. Einen dauerhaften Dispo würde ich nicht anstreben. Für viele Leute ist das der Einstieg in die Verschuldung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir hier niemand sagen.

Frage deinen Sachbearbeiter bei der Sparkasse. Der wird dir nach einem Blick in den Computer sofort die Antwort sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillezucker95
16.04.2016, 10:53

Hallo. Danke. Muss ich denn dort nun extra einen Termin machen, oder kann ich aufgrund der Dringlichkeit auch am Schalter nachfragen?

0

AZUBI-Gehalt gilt nicht als beleihbares Einkommen. Ein seriöser Banker wird dir also KEINEN Dispo einräumen.

Wieso leiht dir dein Vater denn den Betrag nicht komplett?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt von deinen Einkommen ab Als Azubi wirs du da aber eher schlechte Karten haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillezucker95
16.04.2016, 10:56

Wie gesagt ich könnte die 1000 Euro direkt Ende des Monats zahlen

0

Sprich mit Deinem Berater bei der Sparkasse, denn der entscheidet das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im allgemeinen bekommen azubis keine überziehungskredite

was dich aber nicht daran hindern sollte, mit deiner bank darüber zu sprechen . ich könnte mir vorstellen, dass sie dir die überziehung einräumen, wenn dein vater mitunterschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung