Frage von Timmel12, 230

Displaykratzer vom S7 Edge entfernen?

Hallo,

ich habe seit letzten Freitag das S7 Edge und bin mit dem Handy sehr zufrieden. Leider ist das Handy beim Fahrrad fahren aus der Tasch gefallen und aus ca. 50 cm , mit dem Display zuerst, auf den Asphalt gefallen. Das Handy hat ein paar Kratzer davon getragen. Das sind nicht besonders schlimme Kratzer aber sie stören mich. Eine Displayreparatur ist mir mit 280€ zuteuer und es lohnt sich nicht wegen 5-6 Kratzern. Ich habe ein Displayglas bestellt das die Kratzer zwar bedeckt aber sonst sehr schlecht ist. Ich habe schon viel von Displaypolituren gelesen aber nur von Polituren die man nicht für Smartphones nehmen kann. Kann mir da jemand etwas empfehlen? Danke für eure Hilfe!

LG

Antwort
von data2309, 202

Ich finde es unverständlich, das man nicht auf ein 800 Euro teures Handy besser aufpassen kann. mein Note 3 habe ich jetzt fast 3 jahre und es hat keinen einzigen displaykratzer und das sogar ohne hülle, weil ich sorgsam damit umgehe. und entsprechende Sicherheitsmaßnahmen, wie z.b. Tasche mit Reißverschluss, treffe.

mit den Polituren wirst die Kratzer nicht wegbekommen.. damit wirst jetzt leben müssen und es erinnert dich jedesmal daran, besser drauf aufzupassen.

Kommentar von Diskopolitan ,

Das ist ja ne tolle Anwort u. hilft demjenigen null. 

Soweit ich weiß, ist beim S7 Edge GorillaGlas verbaut! Vorne und Hinten den das Backcover besteht auch aus Glas, das einzige was mich bei dem z.Zt.besten Smartphone stört. Mir wäre eine elegant GoldAlu gebgrushed lieber.

Naja trotzdem super Handy. Dann zu dem Vorwurf. Ich halte auch nichts davon sein Handy nach Farbe zu kaufen und es dann in Hüllen und schutzfolien zu verstecken. Ich nutze mein S 7 Edge auch ohen Schutz und bin extrem vorsichtig. Ich kontrolliere meine Taschen sogar nach sandrückständen da diese echt miese kratzer verursachen. Vielen ist auch nicht bekannt das Staup kleinste Glasbestandteile hat Silizium. Als nie trocken säubern. Imner mit einem leicht feuchten Tuch. Bei Edge darf es sogar nass sein. Aber das erklärt immer noch nicht das bei Gorillaglas 4 immer wieder Kratzer auftauchen, die ich mir nicht erklären kann. Habe zuletzt mein Handy auf meine Metallnachtkonsole gelegt. Am morgen danach da ich es nicht gleich zu packen bekommen habe, hab ich halbgehoben halbgezogen und bäääm, hat ich ne Kratzer-Schleifspur. Das darf bei Gorillaglas mit Härteqoute 4 nicht passieren. Habe letzten ein YouTube Video gesehen, in dem ein Mr. Gear einem S7 Edge mit einen glühenden Fleichermesser zu leibe rückte, als nix passierte hackt er mit Spitze darauf ein und nach den ersten 4 Stichen noch nicht mal ein Katsch! Da frage ich mich natürlich auch. Warum bei meiner Alltagsssittutation dierekt kratzschleifspuren zu sehen waren und heftigste. Mit Displex bekomme ich sie aber nicht weg. Unverständlich. Also Displax kannst du schnon bei leichten Kratzer bei Handys auf der Rückseite benutzen, sollten sie ein Glasbackcover haben. Ich für meine Teil werde das Gorilla Glas morgen reklamieren. In hoo in Low!!!🤘😂👎

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community