Frage von Aaskereija, 13

Display Steckkontakte reinigen?

Hab hier ein Z2 eines Freundes das scheinbar nicht mehr funktioniert. Der Display bleibt aus.

Hab das Gerät zerlegt und entdeckt das die Steckkontakte und ein paar Bauteile auf der Leiterfolie scheinbar korrodiert sind. Scheinbar hatte sich da Feuchtigkeit gesammelt.

Da es aber wirklich nicht dramatisch ist und mein Freund kein anderes Display kaufen will (schlechte Erfahrung mit Schrottware), hab ich nun die Aufgabe den Display wieder flott zu machen.

Allerdings kenne ich mich dazu zu wenig mit dem reinigen von Elektronischen teilen aus und weiß nicht ob das überhaupt noch was bringt.

Hab gelesen das Isopropylalkohol da helfen soll, müsste ich aber erst Bestellen.

Hier ein Foto von, sorry für die schlechte Quali: http://www2.pic-upload.de/img/32183812/kontk.jpg

Daher die Frage ob mir jemand sagen kann ob sich das überhaupt noch lohnt?

Antwort
von deruser1973, 10

Korrosion von Goldkontakten, entfernt man am besten mit nem Glasstift. Isopropylalkohol sollte jeder Bastler zu Hause haben,  denn das entfernt das Fett der Haut, was zu neuer Korrosion führen würde...

Dein Bild ist leider nicht erkennbar... das hättest du dir auch sparen können...

Kommentar von Aaskereija ,

Besser man versucht es. als nicht ;)

Da ich eigentlich nur wenig mit Hardware bastelei zu tun hab, muss ich mir das alles erst besorgen. Danke für den Tipp mit dem Glasstift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community