Display Seitenverhältnis annähern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde einfach die paar geläufigsten Seitenverhältnisse (4:3, 5:4, 16:9, ...) zur Auswahl stellen und die Bilder dann jeweils der "passendsten" zuordnen. Sofern die passendste nah genug (vielleicht +/- 10%) dran ist. Richtig daneben liegende Bilder würde ich nicht taggen.

Zudem stellt sich die Frage, was man mit einem "fast" zum Seitenverhältnis passenden Bild eigentlich tun mag? Abschneiden? Schwarze Rahmen? Skalieren (auch proportional) sieht auf LCD-Displays i.d.R. eher schwammig aus, deshalb ist eine Einschränkung nach Seitenverhältnis nicht sonderlich nützlich, sondern man will eher nach Pixelmaßen filtern (etwa explizit nach 1920x1080 oder 1280x1024).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu benötigst Du die Seitenverhältnisse? Wenn's z.B. um responisve Webdesign geht, muss es ja wohl nicht so haarscharf passen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von restahwneppa
11.03.2016, 12:57

Die informationen sind von Bilddateien aus dem Internet und um user einfacher passende Bilder filtern zu lassen versuch ich das Seitenverhältnis möglichst informativ zur verfügung zu stellen ohne das es so falsch ist wie in dem 1920 x 1080 Beispiel.

0