Frage von daslebenistsox, 52

Disneyland paris was ist dran besonders?

Hi:) viele meinen immer, dass das disneyland in Paris was besonders ist. Also was besseres als Fantasia Land oder Europa Park oder so Warum ist das so? Wart ihr schon mal.da?

Antwort
von Knuedtchen, 12

Ich fand es nicht mega toll. War mit meinen Eltern und meiner Freundin und ihrer Familie dort. Es ist halt schon eher was für Kinder also ich persönlich hab das so empfunden. Wir hatten das Pech das eine Achterbahn, mit der wir fahren wollten, geschlossen war, da wir in der Nebensaison da waren. Es gibt schon n paar coole Attraktionen dort. Aber es ist auch vieles sehr teuer und für Teenager nicht so mega spannend. Leider trifft man auch nicht einfach so die Figuren. Du muss man erstmal suchen und sich ne stunde anstellen oder so.

Antwort
von diePest, 12

Also .. ich war 17x im Disneyland und würde ihn jederzeit wieder besuchen, anderen Parks vorziehen. Ich war bislang: Hansapark, Ersepark, Heidepark, Phantasialand, Rastiland. 

Ich mag die Disneysachen.. alles ist liebvoll gestaltet (auch wenn es langsam in die Jahre kommt) .. die  Attraktionen sind einfach nett, für jeden was dabei. Die Shows und Paraden sind unerreicht .. alleine diese Show hier .. awwww.

Allerdings ist das Essen dort eher nicht so gut .. und teuer. Phantasialand hat da klar die Nase vorn. 

Ein

Kommentar von daslebenistsox ,

17 mal?!! Is das nicht Iwan Langwelig 😅

Kommentar von diePest ,

Nein, so gar nicht. Gibt ja auch immer mal wieder neue Sachen.. die will ich natürlich auch sehen. :)

Antwort
von Thather, 22

Hallo,

wir waren vor 4 Jahren im Disneyresort Paris. Im Vergleich zu anderen Parks wie Europa Park oder Fantasia Land ist halt alles auf Disney ausgerichtet. Aber ansonsten finde ich es ziemlich ähnlich. 
Ja, die Attraktionen sind nicht gleich, aber das Konzept fand ich gleichartig.

Das man in der Nähe von Paris auch mal genau da hin fahren kann war viel wichtiger für mich. Paris ist eine der schönsten Städte in Europa, wenn nicht sogar weltweit.

Antwort
von AdrianaD, 15

Ich war schon mal da und würde wahnsinnig gerne wieder hinfahren!!!

Zudem aber auch die Stadt besichtigen und andere Parks, wie zu Asterix!

Leider kann ich mir das (momentan) überhaupt nicht leisten und meinen Bekannten und Freunden geht es da nicht anders, denn alleine wäre es nicht angenehm, gut wenn man in Begleitung geht.

Es ist ganz toll da, mit vielen Attraktionen, Texte und Informationen gibt es v.a. in Französisch und Englisch und außerdem kann man super Andenken und köstliches Essen kaufen.

Im Ganzen ist das eine tolle Erholung vom Alltag.

Antwort
von sasiguen, 26

Ich werde bald hin fahren und es ist so besonders Weil man da alle disney Charakter sehen kann und mit denen etwas unternehmen kann. Und dann gibt es noch sehr schnelle Achterbahnen und so was

Antwort
von ShinyShadow, 28

Ich war noch nie da, aber wenn jemand Disney allgemein mag, kann ich mir schon vorstellen, dass das ein ganz anderes Feeling ist... Wenn man mitten in dieser Disney-Welt ist... Das sind eben Dinge, die man aus der Kindheit (und auch später) noch kennt und liebt... Und das macht das ganze nochmal ein Stück besonderer :) 

Antwort
von PhilEs, 19

Also ich glaube, das ist einfach der Name und der Bekanntheitsgrad. Dieses "man muss mal dagewesen sein"-Gefühl.

Ich war als kleines Kind mal da und ich weiß noch, dass ich ewig in irgendwelchen Warteschlangen stand.

Die Art der Fahrgeschäfte gibt es auch in anderen Parks mit weniger Wartezeit, kann also auch nicht daran liegen. Ich sehe am Disneyland eher Nachteile als Vorteile.

Antwort
von Cheeklove, 27

Ich war dort und ich wüsste nicht, was an 2 stundenlangem anstehen bei den Fahrgeschäften sotoll ist.
Ich war einen ganzen Tag dort und bin nur zwei geräte gefahren weil ich danach absolut keine lust mehr hatte.Es war für mich richtiger shit und ich würde es nicht weiter empfehlen. Da geh ich lieber in den heidepark oder phantasialand.

Kommentar von ShinyShadow ,

Das kann einen aber auch wo anders treffen, oder? Kommt immer drauf an, wann man geht...

Beispiel Europapark: Einmal war ich an einem Samstag in den Schulferien (wie dumm kann man sein... >.<) und stand für die BlueFire stolze 2,5 Stunden an...

Dann war ich (im gleichen Jahr) unter der Woche, außerhalb sämtlicher Ferien (weder DE, noch FR, noch CH,...) und konnte in der selben Achterbahn teilweise direkt sitzen bleiben, weil keine Schlange war.

Oder ist das im Disleyland besonders schlimm?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten