Frage von xjessimuellerx, 92

Diskussion mit lehrer. Ein Passagierflugzeug hat eine startgeschwindigkeit von 290km/h und die beschleunigung der startphase beträgt 2,8m/s^2. Welche strecke?

Kann das mal einer mit formel rechnen? Ich habe eine Lösung aber mein Lehrer streitet es ab. Der weg den es zurück legt ist gesucht.

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 22

Die GF-Datenbank verzeichnet mindestens 63 Anfragen - und den entsprechenden (manchmal richtigen) Antworten. Wie wäre es mit einer Suche dort? 

Und ein gutes Physikbuch hilft auch weiter. 

Antwort
von palindromxy, 62

Hallo xjessimuellerx,

du kannst die Strecke mit dem Zeit-Geschwindigkeits-Gesetz und dem Zeit-Strecken-Gesetz herausfinden. Hierzu setzt du bei v(t) = a * t für v(t) die 290 km/h ein und für a deine Beschleunigung von 2,8 m/s² ein. Dann löst du nach t auf und setzt t dann in die Funktion s(t) = 1/2 * a * t² ein, dann hast du die Strecke.

Sollte dies eine Hausaufgabe für dich gewesen sein mach sie nächstes mal bitte selbst, die ist nämlich echt einfach. ;-)

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Ahzmandius, 17

Hast du wirklich einen Diskussion mit dem Leher gehabt oder versuchst du die Leute hier nur dazu zu bewegen deine Hausaufgaben zu machen?

Antwort
von Hardware02, 21

Welche Strecke was? Deine Frage ist unvollständig. 

Antwort
von pingorc, 40

Die Grundgleichungen s=(a/2)*t² und v=a*t lassen sich zu s=v²/(2*a) umformen.

Dort eingesetzt komme ich auf: 1158,79m

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten