DIRNGEND! Was ist die perfeke "Ausrede"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie oft siehst Du denn Deine Eltern? Wenn ihr Euch selten seht und Du es versprochen hast, dann freuen sie sich sicher sehr auf das Wiedersehen. Es wäre also eine große Enttäuschung für sie, wenn Du nun kurzfristig absagst.

Wie würdest Du Dich fühlen, wenn jemand auf den Du Dich sehr freust sich lange im Voraus angekündigt hat und dann kurzfristig absagt ohne dass ein Notfall eingetreten ist? Manchmal hilft es vor einer Entscheidung einmal in "die Schuhe des anderen" zu schlüpfen.

Deine genanntenFreunde siehst Du doch sicher ständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach die wahrheit: mutti, vati, ich hats zwar versprochen, daß ich euch besuchen komme, aber ehrlich - ich habe keine lust. seid bitte nicht böse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihnen einfach was Sache ist. "Mam, ich könnte an ein Fest und ich möchte da gerne hin........"

Die waren auch mal jung! Meine Jungs sagen mir hin und wieder, dass sie lieber mit der Freundin dahin oder dort hin wollen. Verstehe ich und mag es ihnen gönnen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei doch mal ehrlich das sind schließlich deine Eltern sie werden das bestimmt verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dein Wort halten und deine Eltern besuchen. Wenn du ein gutes Verhältnis zu ihnen hast dann erst recht. Die Freunde laufen nicht weg.

Oder aber sei offen zu deinen Eltern. Rufe sie an und schildere die geplante Unternehmung mit deinen Freunden. Wahrscheinlich haben sie mehr Verständnis als du jetzt glaubst. Auf keinen Fall schwindeln. Das kommt raus und du hast Stress und Vertrauen verspielt.

heinrichjakob

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne gute Ausrede wäre z.B., dass du am Wochenende was mit deinen Freunden machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?