Frage von minny81,

Direkt nach FG wieder ss und welche Anzeichen?

Ich wollte mal fragen, wer direkt nach einer FG wieder schwanger geworden ist und welche Anzeichen Ihr hattet. Vielen lieben Dank schon im Voraus minny81

Antwort von wiralle2010,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich hatte an einem 18.06. einen Abgang in der 6. Woche. Nach der Abgangsblutung blieb dann gleich auch die nächste fällige Regel aus.

Anzeichen waren genau die gleichen wie bei jeder anderen SS auch: Müdigkeit vor allem!!!

Kommentar von minny81,

Hallo wiralle2010. Danke für Deine Antwort. In welcher Woche bist Du jetzt? Ich hatte am 24.8.2011 eine AS in der 13.ten Woche. Habe jetzt seit 3 Tagen wieder dieselben Anzeichen wie bei der ersten SS. Besonders Unterleibsziehen und Müdigkeit und kann 2 mal am Tag auf die Toilette (kann normal nur alle 2-3 Tage). Am 25.9. sollte ich wieder meine Mens bekommen. Wie denkst Du darüber? Grüßchen

Kommentar von wiralle2010,

Ooooh.. dann warte mal ab :o) Es kann ja durchaus sein!

Wie gesagt: Ging bei mir dann so Hals über Kopf, dass ich noch nicht mal sagen konnte, wann in etwa, geschweige denn genau, Zeugungstag gewesen sein könnte.

Ich bin grad (mal und zur Abwechslung ;o)) nicht schwanger... mein Kleiner ist jetzt 16 Monate alt :o)

Kommentar von minny81,

16 Monate ;-) Da musst ganz schön aufpassen oder? ;-) Er will sicher alles anfassen und ist neugierig ohne Ende :-)

Kommentar von wiralle2010,

Naja, sicherlich! Aber er ist auch ziemlich artig und hört witzigerweise sehr oft auf "Nein!"... zudem ist es mein 6. Kind und ich habe das schon ein paar Mal durch :o)

Kommentar von minny81,

Wow, 6 Kinder? Respekt. Meine Mama hat 5 bekommen, also mich und 4 andere :-) Aber bin so froh sie alle zu haben. Hattest Du zufällig bei einen Deiner Schwangerschaften auch dieses Unterleibsziehen?

Kommentar von wiralle2010,

Na, das ist ja irgendwie normal... aber man sollte es ja nicht überbewerten... Es ist nunmal etwas, was sich da einnistet, knipsst und knappst und wächst... das ist normal!

Dass alle mal froh sind, einander zu haben... da wart' ich noch drauf :o)

Kommentar von minny81,

Das kommt auch noch ;-) Wenn ich zurückdenke, wie ich und meine Geschwister gestritten haben und uns gegenseitig Sachen aus dem Zimmer geklaut haben....ohje ohje :-) Wie meinst Du das mit dem ÜBERBEWERTEN? ;-)

Kommentar von wiralle2010,

Guten Morgen! Sorry, gestern war ich nicht mehr on dann... :o) Ich meine damit, dass man sowieso bei einem Verdacht viel zu sehr in sich herein hört und fühlt... "zu sehr", weil man entweder was befürchtet oder sich sehr wünscht. Das kann mal anstrengend werden und man kann sich da (positiv wie negativ) gerne mal reinsteigern.

Kommentar von minny81,

Das ist wahr, aber ich stell mich jetzt halt mal drauf ein, dass es nicht so ist, wäre ja wirklich schnell wenns so wäre. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community