Frage von derzo, 41

Direkt in die 12. Klasse Fachabi?

Ich mache im Moment ein FSJ und würde danach gerne Fachabi machen aber direkt in die 12. klasse kommen da ich ich schon normales abitur bis zur 12. gemacht habe und nicht wieder 2 jahre schule machen will weiss jemand ob das irgenwie möglich ist?

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Abitur & Schule, 10

Wenn du Fachhochschulreife (=Fachabitur) auf dem Gymnasium bereits erreicht hast, so ist das auf Deinem Abgangszeugnis vermerkt und Du kannst das dann nicht nochmal machen.

Bitte beachte, in Bayern und Sachsen gibt es keine Fachhochschulreife vom Gymnasium.

Mit dem FSJ hast Du dann den berufspraktischen Teil der Fachhochschulreife. Wenn Du den schulischen Teil, wie oben beschrieben, aber noch nicht hast, so kannst Du das nur noch auf einer 2jährigen Berufsfachschule erreichen, keinesfalls, so nehme ich an, kannst Du sofort in die FOS12, weil Dir der Stoff von der FOS11 fehlt.

Sicherheitshalber solltest Du mal direkt an der Schule nachfragen, ob Du nicht doch in die FOS12 kannst, indem Du auf Deine Kenntnisse aus der gymnasialen Oberstufe verweist, die eigentlich dem nur 2-Tage Unterricht in der FOS11 entsprechen müssten, ausser in den beruflichen Fächern, die Du halt nachholen müsstest.

Antwort
von derzo, 16

ich habe normales abitur nur bis zur 12. gemacht und dann abgebrochen.. 

ich hab also nur meinen gymnasialabschluss den ich nach der 11. bekommen habe weil ich g8 gemacht habe

und ich würd jetzt gern fachabi machen

Antwort
von silazio, 21

Nach 12 Jahren hast du doch das normale Abitur, bzw. bei G9 das Fachabitur?

Antwort
von Silberschwert, 13

Du hast also schon das allgemeine Abitur gemacht?

Kommentar von Silberschwert ,

Warum willst du dann nochmal Fachabitur machen? Allgemeines Abi ist doch höher als Fachabi!

Antwort
von selman3417, 15

Wie ich weiss ist das nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten