Directions-Tönung ohne Blondierung ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten benutzt du Farbtöne,  die dunkler sind als deine Haarfarbe,  damit erzielst du auch das beste Ergebnis. Wenn du hellere Farbtöne benutzen willst (z.B. Pastellfarben oder weiß) würde ich blondieren. Da deine Haare aber,  wie du schreibst,  schon strapaziert sind würde ich was dunkleres nehmen wie Cerise,  Blau oder Violetttöne decken bestimmt auch ganz gut. Ansonsten vielleicht Dunkelrot. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeLovesGina
09.06.2016, 18:35

Ich habe gehört, dass bei Blonden Haaren das Blau irgendwie grün wird, da Blond zu viele Gelbpigmente hat. Stimmt das?

0

Normalerweise schon, sofern du keine hellen Töne wie silber oder pastel pink verwendest :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung