Directions rausziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde sie einfach natura rauswachsen lassen... wenn du die zu oft wäscht dann gehen sie kaputt oder wenn du irgendwelches Zeugs reinschmierst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Levi1999
10.02.2016, 17:54

Da wäscht sich aber schon seit längerer Zeit gar nichts mehr raus 

0

Am besten dürfte es mit Reinigungsshampoo gehen - Antischuppenshampoo ist zwar auch wirksam, aber das könnte deine Kopfhaut zu sehr reizen.

Ich hab von meiner Tönung noch relativ viel rausbekommen indem ich ein Reinigungsshampoo in feuchtes (nicht mehr tropfnasses) Haar eingeknetet und das 20 Minuten hab einwirken lassen - dann hab ich es abgespült und den Vorgang 2 bis 3 mal wiederholt, täglich.

Da ging schon einiges raus - aber einen minimalen Grünstich (hatte eine blaue Tönung) haben sie immer behalten, der ging nichtmal durch Blondieren vollständig raus.

Ich glaube wenn man Directions vollständig auswaschen will sollte man sie vor dem Auftragen mit Spülung mischen - dann wird die Farbe aber auch heller und sie halten eben kürzer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Levi1999
17.02.2016, 21:40

Mit dem Reinigungsshampoo hatte ich das auch schon versucht, hatte eins von herbal essences . Anfangs hat das auch super geklappt, aber in letzter Zeit geht da halt einfach nichts mehr, weder mit dem shampoo noch mit reinigungsshampoo. 
Hab auch Angst da einfach drüber zu färben, da sie nicht nur lila, sondern inzwischen auch teilweise blau und grün sind 

0