Frage von Sunny0987, 63

Directions mit Haarfarbe überfärben?

Hallo erstmal(: Ich habe hier ein kleines Problem mit meinen Haaren^^ Und zwar hab ich mir vor etwa 4 Wochen meine blonden Spitzen mit Directions Blau getönt.Anfangs war ich sehr zufrieden aber jetzt ist es einfach nur ein unschönes Grün und alle Versuche es die Farbe mit Schuppenshampoo rauszuziehen sind gescheitert:/ Nun spiele ich mit dem Gedanken mir meine Haare einfach Dunkelbraun zu färben.Funktioniert das oder sieht man danach das Grün immernoch stark durch? Danke schonmal im Vorraus für die Antworten(:

Antwort
von RikaTachibana, 45

Hey,

vor einem Jahr hatte ich genau das selbe Problem wie du. Das schöne Blau wurde hässlich grün, nach unzähligen Versuchen es mit Backpulver, Antischuppenshampoo und Zitronensaft (war ganz schön aua) aus den Haaren zu bekommen waren sie einfach nur grün und gelb. Ich war bei zig Frisören, alle meinten das würde dennoch durchsehen. Eine meinte, es wäre alles Humbuk und hat mir eine braune Tönung drauf geklatsch, seit dem habe ich nie wieder irgendwas grünes gesehen. Man sieht null davon! Allerdings kannst du auch die Spitzen wieder blondieren wenn du nicht auf dunkles stehst und deine Spitzen nicht allzu kaputt sind. Alternativ auch rot drüber, das neutralisiert das blau. Oder aber abschneiden. Die Sache liegt bei dir. :)

Alles Liebe
Rika-Chan Tachibana

Kommentar von Sunny0987 ,

Heii(:

Vielen Dank für deine Antwort es beruhigt mich sehr zu hören, dass ich jetzt nicht für immer mit grünen Spitzen rumlaufen muss:D

Ich denke ich entscheide mich einfach dafür mir sie dunkler zu färben (ich wollte eh schon immer mal dunkle Haare haben:D). Aber was mich noch interessieren würde ist, ob du denkst, dass man danach noch einen Farbunterschied sieht zwischen meiner Naturhaarfarbe und dem Grün?

Weil meine Naturhaarfarbe eigentlich Braun und nicht Blond ist, denn ich habe mir damals nur die Spitzen blondiert  (Ombré) und ich hätte jetzt am liebsten einheitlich dunkelbraune Haare:D

Ich hoffe du weißt was ich meine, ich bin nicht besonders gut im Erklären:D

Kommentar von RikaTachibana ,

Ich weiß was du meinst, da sich bei mir die Tönung nicht rausgewaschen hat und jetzt nach nem Jahr irgendwie nur teilweise an Farbe verloren hat, hab ich auch dutzend verschiedene Brauntöne auf dem Kopf, sehen aber toll aus, wie Highlights oder Strähnen :D

Du musst halt drauf achten, dass das braun ungefähr mit deiner Haarfarbe übereinstimmt und auch ein wenig höher mit der Farbe gehen als nur über das grün. Also ein kleines Ticken über den Spitzen, damit falls ein leichter Farbübergang da sein sollte es quasi mit deiner Haarfarbe verschmilzt und es so gut wie gar nicht mehr auffällt. :D

Kommentar von Sunny0987 ,

Denkst du es geht auch, wenn ich mir eine Haarfarbe aussuche die dunkler als meine Naturhaarfarbe ist und sie dann auf das komplette Haar auftrage?Weil ich habe normalerweise eher so mittelbraune Haare und hätte gerne mal richtig dunkelbraune Haare:D Meinst du man würde dann noch einen "Farbverlauf" erkennen oder denkst du es wäre einheitlich?

Und muss ich bei der Farbe irgendwas beachten (z.B. dass ich eher einen rötlichen Ton nehme um das Grün zu neutralisieren) oder kann ich einfach die Farbe nehmen die mir gefällt?(:

Es tut mir übrigens total Leid wenn ich dich damit nerve, nur ich bin gerade total froh dass du mir helfen kannst also vielen Dank(:

Kommentar von RikaTachibana ,

Ich denke es wäre danach einheitlich und nimm ruhig ein Ton der dir gefällt. Aber hundertprozentig sicher wäre ich mir nun auch nicht, bei mir hats geklappt ich zeig dir einfach mal n Bild von meiner Haarfarbe damals die es "übertrumpft" hat. Wenn du dir unsicher bist, würde ich bei einem Friseur nachfragen.

Kein Thema. Da ich schon unzählige Farb-Fiaskos und teilweise auch Katastrophen auf dem Kopf hatte, kenne ich das Problem mit dem ewigen Suchen nur allzu gut und war selbst immer froh über jeden auch nur mini kleinen Tipp. c:

Kommentar von Sunny0987 ,

Okay, danke du hast mir wirklich sehr geholfen(:

Ich denke ich versuche es einfach mal.Ich hab ja nicht viel zu verlieren,weil noch schlimmer kann es ja kaum werden:D

Antwort
von Lishifragt, 36

Hi ich habe keine Ahnung, aber ich stand im laden und wollte mir blaue diarections kaufen, aber die verkäuferin meinte das es irgendwann grün wird, weil blond/braun und blau ergibt irgendwie grün:D

Antwort
von Jenehla, 21

Nimm eine Tönung mit einem hohem Rot Anteil und das Problem hat sich erledigt ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten