Directions Farbe wirklich nicht ungesund für Haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Directions schaden dem Haar kein bisschen. Denn Directions sind Tönungen, also legt sich die "Farbe" um das Haar, nicht wie bei Färbungen, denn diese sind chemisch und schädigend dem Haar.
Jedoch muss man um ein intensives Ergebnis zu erreichen die Haare vorher blondieren, wenn sie nicht zufällig von Natur aus schon hell blond sind. Und das Blondieren schadet dem Haar enorm, da bei diesem Vorgang die dunklen Pigmente im Haar zerstört werden.

Directions halten unterschiedlich lang.. Bei mir hielt es meist' 2 Wochen, aber Grün hielt bei mir noch etwas länger und es kommt auch darauf an wie viel oder wenig Spülung du beimischst.

Da ich Directions meistens mit Spülung gemischt habe, waren meine Haare nach dieser langen Einwirkzeit sogar super weich.
Viel Spaß mit deiner neuen Haarfarbe! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Tönung ummantelt die Haare nur und ist daher nicht schädlich für die Haare. Also ich hab bestimmt schon zwei Jahre lang mit Directions gefärbt und keine Probleme damit. Die Haarschäden kommen vom Blondieren.

Wie lange die Farbe hält kommt auf die Farbe an. Es wird mit jeder Haarwäsche heller und durch die Spülung die du mit reinmischst wird die Farbe auch heller. Mein Tipp: Kauf die Farbe etwas dunkler als du willst, dann hält es im endeffekt länger weil es eh immer heller wird! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Die Directions an sich sind nicht schädlich, weil sie ja ne Tönung sind und damit nach ein paar Haarwäschen verblassen. Das für die Haare Schädliche ist die Blondierung davor, denn wenn du dir die Farbe nur so auf den Kopf klatscht, kommt sie ja nicht so raus, wie du es wahrscheinlich gerne hättest. Es ist auch jeden Fall Streß für die Haare, aber es kommt auch darauf an, welchen Farbton deine Haare von Natur aus haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also erstmal musst du für ein passables Ergebnis deine Haare blondieren, das alleine killt Haare.
Gemischt werden die Farben nur, wenn du ein weniger intensives Ergebnis möchtest. Das sie nicht schädlich sind, ist so nicht wahr. Als "echte" Tönung sindt sie lediglich weniger schädlich, als die meisten Farben.
Und wie lange die Farbe hält liegt ganz am Ton und an deinen Haaren. Ganz auswaschbar ist sie selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?