Frage von Wagnex, 268

Directions, Elumen, Vor-und Nachteile, Andauern der Farbe?

Hallo. :) Ich möchte mir in den Weihnachtsferien die Haare in lila oder blau tönen. Sollte ich dafür Directions oder Elumen verwenden? Mit Elumen kenne ich mich überhaupt nicht aus... Meine Haare sind naturblond, mit teilweise leichtem dunkelblond und ich will sie auf keinen Fall heller färben ^^ Wie lange würde die Farbe denn halten, wenn man die Haare alle zwei Tage wäscht? Und welche Vor und Nachteile haben die jeweiligen Methoden? Bin für jede Antwort dankbar :) LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von benebelnd, 247

Kommt Drauf an wie lange die Farbe halten soll Directions halten auch auf naturbelassenem Haar aber nicht so lange wie Elumen Ich hab meine Haare im Moment Antlantic Blue und das wäscht sich langsam raus (hält bei mir immer so mindestens 3 Wochen ich habe halt Mittelblondes Haar und Brauch immer so eine ganze oder 3/4 Packung) wird halt ein bisschen türkis und grün wenn du die Farbe halt nur über die Ferien haben möchtest dann solltest du eher directions nehmen du musst dann aber auch damit leben können das am Ende noch ein bisschen Farbe in deinen Haaren hängen bleibt. Auf normalem Haar halt hält Elumen natürlich besser sonst kannst du das auch einfach mal googeln oder dir auf YouTube ein Video anschauen wo die beiden verglichen werden

Antwort
von Regenwolkenpony, 162

Also wenn es dir um die Langlebigkeit der Farbe geht, nimm Elumen. Das hält mit Lock richtig gut, vorallem auf Naturhaar und schädigen wird es das Haar nicht, eher pflegen. Ich würde niemals mit Directions färben, allein wegen den Blondierungen und der Kurzlebigkeit.

Antwort
von Jenehla, 203

Für dich kommen nur Elumen in Frage weil Directions auf naturbelassenem Haar nicht halten.

Kommentar von Wagnex ,

Halten sie dann überhaupt nicht oder nicht lange?

Kommentar von Jenehla ,

Naja schwer zu sagen. Directions sind einfach nicht dafür gemacht um seine Naturhaare damit zu tönen. Soweit ich weiß, werden blaue Farbtöne fast gar nicht vom Haar angenommen. Rottöne werden relativ gut angenommen, halten aber kaum. Das Ergebnis könnte trotzdem auch fleckig werden. Als Beispiel: Ich habe einen 3cm breiten Ansatz und töne meine Haare mit Cerise oder Dark Tulip. Nach dem Färben leuchten meine ganzen Haare wunderschön, aber am Ansatz ist die Farbe sehr schnell verblasst, überhaupt nach einigen Tagen arbeiten, schwitzen, waschen und bürsten. Ich würde einfach mal eine Strähne testen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community