Frage von ParisiennexXxXx, 139

Directions Ebony und Rubine mischen um ein sehr dunkles Rot zu erhalten?

Da ich von Natur aus sehr helle blonde Haare hab muss ich nicht blondieren was schonmal ein Vorteil ist.Als ich mir das letzte mal die Haare mit rubine getönt habe, war es mir aber zu hell bzw. pinkstichig.Meine Frage ist ob ihr evtl Erfahrungen mit dieser Zusammensetzung gemacht habt und wie es geklappt hat.Und was für ein Mischverhältnis wäre gut? Ich hatte an ein Töpfchen Rubine und ein viertel Ebony gedacht (evtl. dann noch mit einer Spülung strecken) meint ihr das Verhältnis ist gut so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wolfmind, 136

Das wird nicht funktionieren. Ebomy willst du denke ich nehmen, um das ganze dunkler zu machen. Ich miss dich aber leider enttäuschen, den Ebony ist kein Schwarzton sondern ein sehr, sehr dunkel Blau. Wenn du das also mit Rubine mischst, kommt vermutlich ein komischer Violettton heraus. Um ein dunkles Rot zu bekommen, wird das also auf keinen Fall funktionieren.

Kommentar von ParisiennexXxXx ,

oh okay danke für die Antwort..ich werde dann mal sehen ob ich das irgendwie anders hinbekommen sollte..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten