Frage von vanessa15003, 35

Directions auf mittelblondem Haar?

Hey:-) Ich habe einfach mal Lust auf eine Veränderung & habe ich über die Directions informiert. Ich habe jetzt sehr viel gelesen & viele sagen,man bräuchte vor der Anwendung der Directions eine Blondierung auf dem Kopf oder eben richtig helle Haare, um einen krassen Farbeffekt zu erhalten. Da ich mittelblondes Haar hab, also so ein ganz natürliches, wollte ich fragen, ob ich die Directions ohne Blondierung auf meinem Kopf auftragen kann. Ich möchte keinen krassen Effekt, sondern eher einen pastelligen Look. & ich wollt euch mal fragen, welche Farbe ihr nehmen würdet: pastelllila, pastellpink oder grau?
Danke schon mal im Vorraus:)

Antwort
von Cherryredlady, 13

Also es wäre kein Pastell, sondern einfacher nur schwächer, als hättest du es schon ein paar Mal ausgewaschen. Wenn es pastell werden soll, kannst du es mit einer weißen Spülung mischen (dann hält es aber nicht ganz so gut). Wie ja schon gesagt wurde, kannst du es ja erstmal ausprobieren und schauen, wie lange es dann hält. Blondieren kannst du ja, falls du doch willst, eben beim nächsten Mal. Und ich fände lila am schönsten

Antwort
von epsi11, 21

Mit Directions habe ich gute Erfahrungen. Ich habe Pastellpink ausprobiert ohne Blondierung. Du kannst das auch wieder auswaschen nach ein paar mal Haare waschen, falls es dir garnicht gefällt.

Antwort
von Russpelzx3, 19

Pastell werden deine Haare wohl nicht wirklich werden. Aber es gibt durchaus Farben, die gut und lange halten

Antwort
von sarahxdreamless, 24

Was dir am Besten gefällt!
Dir muss es gefallen!:)
LG Sarah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten