Frage von MrsViour, 56

Direction Tönung - Wie bekomme ich sie schneller raus?

Hey :)
Also meine Frage steht ja dort...
Habe momentan Carnation drin, habe auch schon bestimmt 30x mit Reinigungsshampoo (Balea), Schuppenshampoo etc. gewaschen... Und eben blondiert. Bekomme es einfach nicht aus dem Ansatz raus! 😫
Habt ihr irgendwelche "Geheimtipps" wie man es schneller rausziehen kann? :)
Backpulver hilft leider auch nicht...

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 24

Da du jetzt dazu aufgehellt hast kann es sein das es noch schwieriger raus geht, mein Wundermittel gegen directions ist efassor, das kann man sowohl mit Wasser als auch mit oxi abmischen und man bekommt immer sehr gut directions raus!

Was du sonst mit Haushaltsmittel probieren könntest ist Natron, Vitamin c tabletten oder Zitrone.

Manchmal hilf es auch den Schuppen oder reingungsshampoo 30 min einwirken zu lassen.

Sonst gibt es noch die Möglichkeit mit der gegenteilfarbe zu neutraliesieren.

Kommentar von MrsViour ,

Habe Efassor auch schon benutzt vor ein Paar Tagen, hat auch nicht geholfen..

Kommentar von MrsViour ,

Danke! :)

Antwort
von Juliie1996, 41

Also ich habe den Schuppenshampoo immer eine Halbe Stunde einwirken lassen und es ging immer alles raus.
Was hast du denn für ein Aufheller benutzt? :)

Kommentar von MrsViour ,

Lasse es auch immer so 20-30 Minuten drin... Bringt leider garnichts mehr 😫
Hab Schwarzkopf Brilliance Ultra Platinum ausprobiert.. :)
Benutze sonst immer Syoss :)

Kommentar von Juliie1996 ,

Ich hatte das selbe problem auch mit lagoon blue, es hat auch kein aufheller geholfen außer der von schwarzkopf blonde exrem l1++. Der macht sogar schwarzes Haare mega hell. Ich hatte es dann aber nur 15 min im Haar und das komplette blau war weg. Was benutzt du sonst für shampoo und spülung? Wenn du welche mit Silikonen benutzt, kann es sein, dass sich die tönung 'eingeankert' hat. Du kannst COLOR b4 nehmen, es steht zwar, dass es bei directions nichts bringt. Aber bei mir hat es IMMER was gebracht. Und dann am besten auf Silikonfreie Produkte umstellen. Du kannst das colorb4 natürlich auch machen, wenn du Silikonfreie Produkte benutzt. Das würde ich als erstes machen Und zur not probierst du den aufheller :)

Kommentar von MrsViour ,

Danke ich werde den aufheller ausprobieren 🙈
Benutze dieses Pinke Balea Shampoo aus dem DM🙈
Jaa ich hab Colorb4 auch schon oft benutzt (auch für mein braun damals) aber bei directions hat es leider bei mir nie sehr viel gebracht... :/

Antwort
von SunjayTv, 32

Tja es klingt fast so als hätte ich die Frage geschrieben mir geht es nämlich auch so. Ich habe meine Haare mit atlantic blue, Lagoon blue und turqoise getönt und habe nach ca. 2 Monaten einen total ekelhaften grünstich. Was helfen kann sind alltäglich Haushaltsmittel  (musst du mal im Internet gucken) da gibt es so total crazy Sachen die helfen sollen zB. Honig oder Zitronensaft gemischt mit Honig, oder Backpulver... Ich hoffe ich konnte wenigsten etwas hilfreich sein

LG

Kommentar von MrsViour ,

Jaa!! Atlantic ist sooo hartnäckig! Hatte ich bis vor 2 Wochen auch drin, hab dann blondiert und meine Längen waren immernoch blau... Schrecklich..
Danke für deine Antwort! :)

Kommentar von SunjayTv ,

Kein Problem ;) Ich probiere dass morgen auch mal aus. Ich habe gerade mal so gegoogelt was man dagegen machen kann... und dann standen da irgendwelche Haushaltsmittel. Naja hoffentlich hilft das wenigstens... ;)

Antwort
von Peaches78, 32

Bei mir hat Haarkur immer funktioniert, hab sie auch immer so 30 Min. draufgelassen! 

Kommentar von MrsViour ,

Welche Haarkur? :)

Kommentar von Peaches78 ,

Ist egal, was du grad da hast! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community