Frage von FcBayernBoy, 148

Dinge die man mit einem Messer machen kann?

Hallo,

Ich bin 16 und möchte mir für den Sommer ein Bear Grylls Survival Messer zulegen, da ich gerne mal mit Freunden Zelten gehen möchte oder generell Touren durch Wälder. Allerdings sagt meine Mutter, dass ich so ein Messer nicht brauche und es zu teuer sei (50€ bei Amazon), obwohl ich es natürlich selbst bezahlen würde. Jetzt meine Frage: Was kann ich damit noch NÜTZLICHES machen, um meine Mutter zu überzeugen. Nicht sowas wie Schnitzen, da ich das eh nicht machen werde. Ich habe mal daran gedacht, etwas zu bauen nur leider wüsste ich nicht was.

Und wie kann ich sie überzeugen, dass ich damit vernünftig umgehen kann und keinen Mist damit mache. Ich kann damit natürlich umgehen.

Danke schonmal :)

Antwort
von dirksowieso, 49

Zum ersten mal zelten und dann gleich ein De Luxe Messer naja musst du wissen.

Ich gehe auch zelten und muss sagen für die paar Tage lohnt es nicht viel zu investieren - das Teil für 15 € ist optisch nicht schlecht und der Tipp mit dem Beil ist auch super, denn ich hab auch ein altes Bundeswehrbeil dabei (die sind übrigens besser, wengleich etwas schwerer weil der Griff auch aus Stahl ist da kann sich also nicht der Stiel lösen oder so) aber auch gut ist ein Klappspaten (auch Bundeswehr) und Campinggeschirr und dann macht das ganze auch wirklich Spaß, weil hin und wieder kann man das wirklich gebrauchen je nachdem was man machen will.

Eine Feuerstelle im Boden ausheben, Holz kleinhacken um Feuer zu machen und mit dem Messer kann man z. B. Zweige abschneiden wenn man das Zelt oder die Räder etwas tarnen will - muss man nicht zwingend machen aber wenn man alleine zeltet und z. B. mal in die Stadt will dann macht es schon Sinn denn sonst müsste man es immer auf und abbauen. Und Abends ist es auch ein guter Sichschutz falls doch mal Spinner vorbeikommen die Stress machen wollen.

Meine Freundin und ich haben das auch immer so gemacht und das war einmal so gut getarnt das wir es lange nicht gefunden hatten.

Und man kann übrigens auch fischen einfach aus einem Stock eine Art Angel schnitzen, eine kurze Schnur mit Haken dran und los gehts kommt dann jemand vorbei kann man sie einfach in den See oder was auch immer werfen und später einfach eine neue bauen.Haben wir auch schon oft gemacht.

Ob man wirklich was fängt ist schwer zu sagen wir machten das mehr aus
Spaß und haben dazu einige Bier gebröselt - ich glaub auch dass das  Bierbröseln der Hauptaspekt beim fischen war :o)

Also ein Messer ist nicht so verkehrt, weil vielseitig einsetzbar aber die anderen Dinge sollte man beim zelten auch dabei haben dann macht es richtig Spaß.

Ich würde dir zudem zu Packtaschen raten da kann man ne Menge drin verstauen gerade Kleinteile.

Und wenn ihr kein Campiggeschirr habt kann man auch relativ einfach ein Dreibein bauen (siehe Bild) man muss nur drauf achten das der Topf Metallgriffe hat und die Kette und Haken auch aus Metall ist ansonsten kann man mit dem Messer ein paar Stöcke zurechtschnitzen dann oben nur noch fest zusammenbinden und schon ist er ferig. Das sieht cool aus und deine Kumpels werden ganz schön staunen.

So sieht übrigens ein Dreibein aus.

http://www.zelte-lager.de/content/images/products/10517/Dreibein_Feuergestell_oh...

Antwort
von RicSneaker, 51

Erstmal vorweg: Lass den Bear Grylls Müll und kauf dir ein Mora-Messer. Kostet nur um die 10-15€ und du bist genau so gut bedient, wie mit so einer Marketing-Abzocke. Ich nutze mein Mora schon seit über 2 Jahren und es hält immer noch top. Musste es bisher erst 1-2 mal nachschärfen. Also das ist so die beste Wahl und auch gerade für Anfänger geeignet.

Tja... Wie willst du deine Mutter davon überzeugen? Zuerst musst du ihr klar machen, dass ein Messer ein Werkzeug ist und keine Waffe. Du kannst ein Messer für fast alles verwenden. Im Hausgebraucht zB. zum aufschneiden von Paketen/Verpackungen, zum Kochen etc. Draußen ist natürlich so ein Messer wie du es haben willst wesentlich besser aufgehoben. Du kannst damit Schnitzen(auch wenn du das nicht hören wolltest xD), Holz spalten, Seile durchtrennen, Fische/Tiere ausnehmen(wobei du in Deutschland ohne irgendwelche Genehmigungen schlecht dazu kommen wirst), Feuer machen (zB. Kienspan abreiben, Feuerstahl abziehen etc.) Schlicht und einfach ein funktionales Werkzeug. Du könntest es dir auch ohne die Erlaubnis deiner Mutter kaufen, jedoch riskierst du dann einen Streit. Du könntest ihr auch noch den geringen Preis unter die Nase reiben (falls du dich für zB. ein Mora entscheiden solltest) und ihr garantieren, dass du es auch als Werkzeug nutzt und damit keine alten Leute ausraubst oder sonstigen Sch*iss damit anstellst.

https://www.asmc.de/Action-Club/Messer/Messer/Feststehende-Messer/Schwedisches-M...

Antwort
von Maxi2606, 33

Bushcraft und survival wird z.B. Ohne messer sehr schwer!

Gib doch einfach mal bei youtube überleben mit dem messer ein und als kleiner tipp 50€ sind wirklich nicht viel, ich hole mir in ner woche z.B. das zero tolerance 0301 für 400€ aber damit kannst du dann auch türen aufhebeln XD 

Und sonst für dein geld ein mora für so 20 euro da gibt es auch feuerstahl und so dabei ( sieht auch nicht so einschüchternd aus) .

Kommentar von VortexDani ,

Das ZT würde ich aber nicht zum Türen aufhebeln nutzen! Erstens viel zu schade dafür ^^. 2.: Der CPM S30V Stahl ist von cliff stamp im chris reeve green beret, was dicker als das ZT ist getestet worden und er versagt bei harten Biegeaufgaben! Er ist ein super stahl, sehr hart (hohe Härtung) und schnitthaltig, aber leider nicht so bruchresistent :( 5160 und Federstähle (und Werkzeugstähle in dicken Stangen) sind für große Klingen zum Hacken und aufhebeln geeignet, siehe "toughness" bei diesem PDF: http://www.crucible.com/PDFs%5CDataSheets2010%5CdsS30Vv1%202010.pdf

Das stimmt, 50€ sind eigentlich nicht viel, manche argumentieren aber, dass es für das Bear Grylls immer noch zu viel sei, und man findet häufig Angebote online (sogar zur neuesten überarbeiteten Variante) - ich hatte die vorletzte Generation in der Hand und getestet, und war nicht sonderlich begeistert, außer von dem Griffdesign, wo dann aber leider eine Schwachstelle ist, da der Erl zu dünn und zu kurz in dem damaligen Modell rein ragte - der Stahl ist außerdem unbekannt und kann nicht sonderlich gut sein, sehr scharf war es auch nicht - stabil war die klinge durch ihre dicke schon ein wenig, aber nicht zum Vergleich mit Werkzeugstählen oder z.B. dem KM von Eickhorn, was für mich auch nicht überragend ist. 

Die einzigen Messer, die mir spontan einfallen, die für stärkeres Türaufhebeln noch in Frage kämen wären Treeman knives oder Miller Bros blades - etwas größeres für Stahltüren eigentlich nur Brecheisen, oder das einzige weltweit als Breicheisen garantierte "Messer" Ang Khola Kukri-Reihe von Himalayan imports ;)

Für relativ wenig Geld findet man aber entweder unbekanntere oder bei bekannteren wie Böker oder Muela einige gute Campingmesser :D

Kommentar von tactless ,

ich hole mir in ner woche z.B. das zero tolerance 0301 für 400€ 

Schönes Messer! Doof nur dass man es in Deutschland nicht bei sich führen darf, womit es zumindest für mich schon wieder totale Geldverschwendung wäre! -_-

Antwort
von tactless, 61

Du wirst in keine Situation kommen um ein solches Messer "nützlich" einsetzen zu können!"

Und nebenbei bemerkt ist das Orangene Bear Grylls Messer von Gerber ziemlich Schrott! :) 

Kommentar von XT3ZO ,

Wie Recht Du hast, übelster China Schrott dem man einen bekannten Namen gegeben hat!

Kommentar von tactless ,

Naja nicht alles was aus China kommt ist Schrott, aber in dem Fall taugt es wirklich nicht viel. 

Antwort
von VortexDani, 22

wenn es schon eins von Gerber sein soll, und etwa 108€ kosten darf (Amazon), dann das LMF II (Achtung 12,5 cm Klingenlänge! heißt Führverbot außer beim Campen) womit man durch Autotürblech hämmern könnte (im Notfall) ähnlich, und auch zu lang wären das Eickhorn Field Knife 2000 für 80€ - ansonsten (neben einigen günstigen Campingmessern und Fahrtenmessern) sonst lieber ein gutes Victorinox mit vielen Funktionen und ein im Rucksack abgeschlossenes Beil und Klappspaten wie in anderen Kommentaren erwähnt. Zum Campen gibt es eigtl extra große Campingmesser vor allem auch dickere Macheten(artige) unter 100€ die aber lange sind z.B. von Ontario Kukris oder von Outdoor Edge das Brush Demon für 85€ bei böker (absoluter Preis-Leistungs König), auf der Böker Seite zu stöbern lohnt sich - aber die Frage ist dann, wozu kannst du das gebrauchen. oder vielleicht auch als Sammlerstück weil das Leben besteht ja auch aus Spaß ;)

Trotzdem ist ein Mora nicht zu unterschätzen!

Antwort
von XT3ZO, 36

Ich war früher auch viel zelten und draußen, dass einzigste Messer, dass Du jemals brauchst ist ein Victorinox Messer! Für alle Anderen Aufgaben hat man ein kleines Handbeil aus dem Baumarkt dabei!!!

Antwort
von Laestigter, 41

Und aufpassen, welches du dir zulegen möchtest, nicht alle darf man fürhren, und du willst docjh wegen ein paar Milimeter nicht das Teil verschlossen im Rucksack hin und her tragen und nur für die "Tätigkeit" herausholen dürfen..

Welches genau solls denn werden?

Kommentar von FcBayernBoy ,

Ich hatte eigentlich ans Bear Grylls Ultimate Survival Messer gedacht, allerdings wurde ich gerade vom gegenteil überzeugt.

Hast du vielleicht eine Idee? Es sollte nicht ganz so lang sein wie das Bear Grylls allerdings auch nicht klein. Der Preis bis max. 60€ und die Klinge sollte ziemlich scharf, stabil und rostfrei sein. Und KEIN Klappmesser.

Kommentar von Laestigter ,

http://www.outnorth.de/morakniv/bushcraft-survival?gclid=CJmY8OG3gs0CFVRsGwodrwQ...

Das ist es, gibt es auch in anderen Farben, auch mal bei ebay nachsehen..

Oder Mora light my Fire, da findest du auch nix negatives und ist billiger..

https://www.google.de/search?rls={moz%3AdistributionID}%3A{moz%3Alocale}%3A{moz%3Aofficial}&biw=1280&bih=814&output=search&tbm=shop&q=mora+light+ma+fire&oq=mora+light+ma+fire&gs_l=products-cc.3...15302.18188.0.18290.13.1.0.12.12.0.74.74.1.1.0....0...1ac.1.64.products-cc..0.7.87...0.oTpJeL30qUU#tbm=shop&q=mora+light+my+fire


Antwort
von backtolife, 48

essen schneiden und kochen. deine mum fände es bestimmt toll wenn du im haushalt hilfst XD

Antwort
von katarofuma, 31

Du weißt selbst nicht wofür du das brauchst was willst du dann damit ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community