Frage von schokoistoll, 43

Dilemma mit dem Ex?

Hey :) Vor ca einem halben Jahr hab ich schonmal eine frage zu meinem Ex gestellt, damals waren wir frisch getrennt und seitdem hat sich einiges geändert... so ist er zum Beispiel wieder mit seiner vorherigen Ex zusammen. Allerdings ist er (nach eigener Aussage) nur wieder mit ihr zusammen, weil ich das ja angeblich andauernd behauptet hätte, also kann ers ja eh tun. (kurze neben info: sie war auch schon mit seinem Bruder zusammen und seinem halben Freundeskreis im Bett. Der Bruder lässt sie nicht mehr ins Haus...)

Naja, jedenfalls vor ca 3 Wochen haben wir uns zum ersten Mal wieder getroffen (also...wir haben uns schon jeden tag gesehen...sind ja leider in der selben Klasse, aber ich hab ihn des halbe Jahr jetz komplett ignoriert) und ausgesprochen. Er hat zugegeben, dass er sich wie ein A** verhalten hat und meinte er würds gern wieder gut machen, aber er weiß nicht wie. Danach hatten wir total viel Spaß und nen super schönen Tag. Grundsätzlich war alles so wie zu der Zeit als wir noch zusammen waren. Am Wochenende darauf hab ich ihn angeschrieben und seitdem schreibt er mir ununterbrochen jeden Tag und lässt des Gespräch wirklich nie zum Schweigen kommen.

Wir sehen uns seitdem auch jedes Wochenende und unternehmen was gemeinsam in der Mittagspause. Des erste mal, als er bei mir war, hab ich ihn gefragt ob wir kuscheln wollen und er meinte ja, auch wenn er jetz wen weiß den des stören würde, aber des wär ihm egal (also seine Freundin halt...). Er schaut mir andauernd und sehr lange in die Augen, strahlt mich total mit seinem Grinsen an und lacht über nahezu alles was ich so sage. Wenn wir nebeneinander gehen, geht er total nah an mir dran, quetscht sich quasi so nah an mich ran, dass ich vom weg abgedrängt werde. Er möchte mich andauernd füttern und sagt viele dinge darüber, dass wir mal gemeinsam Kinder bekommen oder was wir so gemeinsam machen wenn wir alt sind (er behauptet immer es sei Spaß, aber würde er sowas sagen wenn da kein bisschen Interesse wäre?). Er macht so viele seltsame Andeutungen... Letztens hat er sogar seinen besten Freund stehen gelassen nur um mich zu sehen.

Letztes Wochenende war er dann mit meinen Freunden und mir beim feiern (er hat aber echt nicht viel getrunken) und dann hat er bei mir übernachtet. Ich hab ihm dann die Couch hergerichtet, aber angeboten, dass er auch zu mir ins Bett könnte, weil ich kein Laken für die Couch hab. Er wollte dann aber nicht, weil er meinte er hätte dann ein schlechtes Gewissen. Jedenfalls ist er dann doch noch zu mir, weil wir was anschauen wollten. Er hat mich dann von sich aus gekuschelt und sich total an mich gedrückt. Als ich dann eingeschlafen bin, ist er aber doch auf die Couch und meinte ich soll nicht gekränkt sein, aber er will seine Freundin nicht enttäuschen. In der Früh wollte er dann dass ich mich zu ihm leg und mich wieder gekuschelt. Diesmal waren unsere Lippen nur noch nen cm voneinander entfernt, so nah.

Was denkt ihr dazu? Glaubt ihr er wird zurückkommen?

Antwort
von SupaPanda, 20

Jap so wie du es beschrieben hast, ganz sicher

Antwort
von konstanze85, 12
nein, er kommt definitiv nicht zurück

Sei stolz auf dich!

Du schmeißt dich ohne moral, anstand und stolz an einen vergebenen mann ran.

Du kannst dir sicher selbst denken, wie man frauen wie dich nennt. 

Nein, er wird nicht zurückkommen, denn er ist offensichtlich seiner freundin treu und genießt nur, dass du ihn anhimmelst. 

Dass er auf der couch geschlafen hat war ein deutliches und schönes zeichen.

Kommentar von schokoistoll ,

du hast ja keine Ahnung was dieses Mädchen alles bei mir abgezogen hat, aber mich erstmal unwissend als S** betiteln. Solche Menschen sind mir doch die liebsten :)

Kommentar von konstanze85 ,

Ach also bist du zusätzlich auch noch eine, die gleiches mit gleichem vergilt und einen racheplan durchzieht?!

Nee du hast recht, das macht dich vieeel besser als eine s.......!

Er ist vergeben, er ist ihr treu und du drängst dich dazwischen und schmeißt dich an ihn ran. Das ist echt widerlich, das allerletzte. So ein mädchen will eh kein halbwegs vernünftiger junge haben.

Und wenn du ihn nur ein wenig gern hättest, hättest du dich für sein glück gefreut und würdest nicht so eine miese egoistische nummer abziehen.

Antwort
von selmaaM, 30
ja, er kommt zurück

also ich hab das Gefühl, dass du das hören willst, denn so wie du es beschrieben hast, kann man nur denken, dass er dich wieder haben will.

Kommentar von schokoistoll ,

keine Ahnung ob ich des falsch verstanden hab, aber ich habs keinesfalls ausgeschmückt. Es ist tatsächlich alles so passiert :D Ich versuch nur neutrale Meinungen zu sammeln, weil ich echt verunsichert bin...schließlich hat er ja doch ne Freundin...

Aber danke für die Antwort :)

Antwort
von Jenny0023, 8
er spielt mit dir

Das kenne ich von meinem Ex.,..immer zeigt er interesse, hat aber ne neue Freundin. Er will nur seinen stolz behalten und wissen das es immer noch funktionieren könnte...tut es aber nicht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten