Frage von MYNAMEISVIKA, 21

Differenzierungs unterricht in der schule Überhaupt erlaubt?

Hey ich bin in der 9 klasse und meine Freundin aus parallel klasse wird in dem Haupt Fächern differenziert. D.h sie hat in mathe deutsch englisch und Physik den Grundkurs wobei sie in englisch zb. In den erweiterungs kurs könnte. (Ich War ein halbes jahr bei ihr im Grundkurs und ich weiss das sie es kann) im mathe muss sie in einen anderen Raum um dort "4 klasse mathe" zu machen. Sir hätte mit uns im Grundkurs mathe haben können. Die Sozialpädagogin lässt sie nirgendwo in den e oder wenigstens in den g Kurs. Aber saß das die Lehrerin überhaupt? Ich meine meine Freundin ist nicht dumm und hat keine Behinderung oder ähnliches. Ist das also ok das ihr so gesehen ein besserer Schulabschluss nicht möglich gemacht Wird? Schon seit der 5 klasse ist quasi sicher das sie nach der 10 einen Hauptschul Abschluss hat.

Antwort
von Paulantwortet, 7

" Schon seit der 5 klasse ist quasi sicher das sie nach der 10 einen Hauptschul Abschluss hat."

Nun in der 10. Klasse macht man normalerweise die sogenannte Mittlere Reife und nicht den Hauptschulabschluss. Also vielleicht mehr nachdenken und weniger aufregen!

Kommentar von MYNAMEISVIKA ,

Sie kann auch nach der 9 gehen aber sie muss 10 Jahre zur schule gehen 😑

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community