Frage von xxphx, 52

Differentialrechnung, h-methode?

f(x)=4/x+4 xo=4

Wenn ich das mit der h methode mache komme ich auf sehr Komische Werte. Würde mich über eine Rechnung freuen.

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 33

zeig mal deine Rechnung.

Kommentar von xxphx ,

Jo steht oben

Kommentar von Ellejolka ,

alles richtig; nur dann noch durch h

also (32-32-4h)/(64+8h)h

= -4h/(64+8h)h und h kürzen

= -4/(64+8h) und jetzt lim mit h ->0

= -4/64 = -1/18 =Lösung

Kommentar von Volens ,

Da komme ich jetzt zu spät, aber beim Kürzen komm -1/16 heraus,
SCNR.

Kommentar von Ellejolka ,

danke, da hast du völlig recht; Lösung=-1/16

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 23

Und was hast du herausgerechnet?
Vielleicht ist es ja gar nicht so merkwürdig, wie du denkst.

Antwort
von xxphx, 23

((4/4+h+4)-(4/4+4))/h

(4/8+h)-(4/8) ertweitert mit 8 und 8 plus h

(4*8)/(8+h)*8 - (4*(8+h)/8*(8+h))

32/64+8h - 32-4h/64+8h

Und dann den limes 

Antwort
von bl0ding, 40

Überprüf es mal mit ableiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten