Frage von krd512, 246

Dietrich-Lock picking -> Zylinder dreht sich nicht?

Ich kriege den Dietrich durch alle Pins durch bis zum Ende und habe Druck auf den Spanner aber am Ende kann ich nicht umdrehen also das Schloss öffnen...woran liegt das ?

Antwort
von DavidsAccount, 178

Grad erst angefangen mit lockpicking? Um was für ein schloss handelt es sich(standard zylinder, bohrmulde, vorhängeschloss,...) & welche stifte sind verbaut (standard, hantel, spezial,...)

Kommentar von krd512 ,

Ein Fahrradschloss aus dem Supermarkt... Wie diese Art von Schloss hieß weiß ich nicht mehr aber sollte so wie ein Vorhängeschloss zu knacken sein also durch die Pins und drehen nur das drehen am ende geht nicht habe es oft versucht..

Kommentar von DavidsAccount ,

Ein supermarkt fahrrad-schloss sollte eig leicht zu knacken sein. Einfach durch gehen und dabei mit der spannung variieren fällt unter die technik raking. Man hofft dabei das durch die vibration und die stetig veränderte position der pins, diese irgendwann durch zufall an der richtigen position sind. Ist das nnoch mit einer guten portion feingefühl verbunden. Wenn raking kein erfolg bringt versuch mal die pins einzeln, nach &nach, an die richtige position zu setzen.

Kommentar von krd512 ,

Ich komme durch alle Pins durch aber muss man die nur hochdrücken um den nächsten freizumachen oder die bestimmt setzen das die auf einer linie sind wenn ja woher soll man wissen wann das ist. Ich war mit dem pick ganz durch und konnte dann nicht den zylinder drehen also daso schloss öffnen

Kommentar von DavidsAccount ,

Es bringt dir nicht's die pins einfach bis zum anschlag reinzudrücken. Du musst sie EXAKT an die richtige stelle setzten. Nicht zu hoch & nicht zu tief. Dabei hast du einen spielraum von millimeter-bruchteilen. Wenn du etwas übung hast merkst du ob ein pin richtig gesetzt ist; du fühlst es, du hörst es. Schau dir am besten zu dem thema ein einführungs tutorial auf youtube an. Ist leichter zu vestehen als wenn ich jetzt alles bis in's kleinste detail niederschreibe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community