Frage von MadMAX600, 26

Dieses Motorrad kaufen (Yamaha FZ6-N)?

Hallo, ich möchte mir eine FZ6-N kaufen und bräuchte dringend Rat!

Zu meiner Person und meinen Vorgaben: Bin 25, 180 groß, normaler Körperbau, aus dem Burgenland and der NÖ. Grenze

Einsatzzwecke: Alltagsstrecken, mittellange Touren, kein Soziusbetrieb Biketyp sollte unbedingt ein Naked Bike sein Budget liegt bei maximal 3000 Euro

Sollte maximal eine 600er und 4-Zylinder sein Am besten gefällt mir die FZ6-N in schwarz gehalten Keinesfalls will ich ABS und die maximale Laufleistung sollte bei <50.000 liegen Meine Erfahrung: vor 3 Jahren hatte ich mal eine FZS600 Fazer, die ich dann verkauft habe (5000 km gefahren damit) Führerschein hab ich seit 3 Jahren

Ich hab im Netz diese hier gefunde:

http://www.1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-1565703-yamaha-fz-6n?pos=8

Gefällt mir optisch mit Abstand am besten von allen die momentan am Markt sind (vor allem der schwarze Auspuff, der super zum Rest der schwarzen Optik passt! <3), die Laufleistung passt mir auch, die Reifen sind noch nicht alt usw.

Meine Bedenken sind nun: Wird sich der Verkäufer auf einen Preis von 3000 glatt einlassen? Und was haltet ihr von dem Bike? sollte ich sonst noch auf was achten?

Danke und Liebe Grüße Max

PS: Wie wird der Sound sein mit dem Leo Vince????

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 10

Das Problem bei GF.net: Die Leute gehen i.d.R. sofort davon aus das es sich um eine Frage aus Deutschland handelt. Das ist bei Fahrzeugen aber nicht sonderlich zielführend. Die wenigsten kennen NoVA, Preise in .at und geben womöglich dann Tipps zu günstigen Einkaufsgelegenheiten im Norden von Hamburg. :)
_____

Zur Maschine: Hat nichts besonderes dran, was den Preis anheben würde. Kannst ja mal mit 2'900 Euro anfangen (wird aber für den Markt in .at deutlich zu niedrig sein).

»Aber die hat doch Zubehör?«

  • ABM Lenker
  • LED Blinker vorne und hinten
  • LSL Sturzpads
  • Highsider Spiegel schwarz
  • Fazer Tankpad
  • Leo Vince Black ONE Sportauspuff ab Krümmer
  • Schwarze CNC gefräste Kupplungs- und Bremshebel (verstellbar)
  • Bugspoiler

Bringt beim Verkauf keinen Cent mehr, eher weniger wenn der Lenker nicht ergonomisch für den nächsten Besitzer ist und er lieber alles im Originalzustand hätte.

Preis hat er als VB gekennzeichnet, evtl. steht die neue Maschine schon da. Dann hat er eine zu viel. Versuch es mit 2'900, geh auf 3'000 Euro drauf und sag »mehr ist nicht drin, könnte aber morgen bei dir auf dem Konto sein«.

»Außerdem hat die Maschine kein ABS!« - das du sowieso kein ABS willst weiß er ja nicht. Die günstigste FZ6-N S2 mit ABS kostet 3'200 € und steht in 9400 Wolfsberg.

Vielleicht geht er darauf ein.

Antwort
von troublemaker200, 5

"Keinesfalls will ich ABS "

Ich habe mir kürzlich auch ein gebrauchtes Motorrad gekauft. Ich wollte UNBEDINGT eins MIT ABS haben.

Ich finde das super wichtig!!
Warum soll Deine KEIN ABS haben?

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 15

Also ich denke von der Größe müsste es passen. Gute Optik hat es auch. Mit nem Leo wird der Sound sicher stark klingen. Und für den Preis ist es nicht schlecht. Kannst ja versuchen noch bisschen zu verhandeln.

Zusätzlich lässt dich der Verkäufer garantiert noch zur Probe fahren, dann kannst dir noch ein eigenes Bild machen.

Gruß

Antwort
von rosek, 13

Ob der Verkäufer glatt 3000 aktzeptiert hängt von deinem Verhandlungsgeschick ab.  Aber da der Preis VB ist, sollte das kein Problem sein.

Frage ihn mal, wann TÜV dran ist ... wann das Kettenkit gewechselt worden ist ... damit lassen sich noch paar € zu deinen Gunsten verhandeln ;)

Der Leo hat, soweit ich erkennen kann, entnehmbare DB Killer. Ohne Killer also bestimmt sehr ordentlich ... mit Killer ... so la la :P

Noch Fragen ?

Kommentar von Gaskutscher ,

TÜV ist kein Thema. Dafür die §57a-Begutachtung - und die hat das Maschinchen laut Anzeige. :)


Kommentar von rosek ,

habs nur kurz überflogen ;) hast aber recht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten