Frage von Nexodia, 66

Dieser Stall angemessen für eine Balkonhaltung?

Hallo ihr Lieben,

ich hatte vor einen Stall zu bauen jedoch hab ich nun mal geschaut wa man sonst noch so findet und bin auf diesen Stall hier http://www.amazon.de/Kaninchenstall-Hasenstall-Kaninchenk%C3%A4fig-Meerschweinch... gestoßen. Ich hab zwei Zwergkaninchen die ich auf dem Balkon halten möchte und frage mich nun ob ihr findet das der Stall für 2 Kaninchen und für den Balkon geeignet ist.

Ebenso würd ich mal gern fragen evtl an Leute die ihre kaninchen auf dem Balkon halten wie sie das mit Einstreu usw machen oder was sie alt unterlage unter den Stall legen bzw reinlegen, damit die häschen nicht auf holz oder stein rutschen.

Expertenantwort
von Sesshomarux33, Community-Experte für Kaninchen, 47

Hallo, 

der Stall ist zwar gut gemeint, aber nimmt nur unnötig Platz und ist zu klein. Kaninchen in Außenhaltung brauchen pro Tier 3m². Am besten sicherst du den Balkon mit Katzengitter und lässt deine Kaninchen frei auf dem Balkon leben. Dann reicht ein handelsüblicher kleiner ggf gebrauchter billiger Stall als Schutzhütte oder eine Hundehütte. 

Kaninchen werden meist stubenrein. Wenn nicht, dann kannst du PVC auf dem Balkon auslegen. Es reicht wenn Streu und Stroh in der Schutzhütte sind,

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Kommentar von Nexodia ,

Also die komplette offene Front vom Balkon soll eh mit Gitter versehen werden das es keine möglichkeit auszubüchsen oder das ungebetene gäste auf den Balkon kommen und ich hatte eigentlich auch vor den Stall an einer Tür immer offen zu lassen damit sie die möglichkeit haben immer auf dem gesamten Balkon rumzulaufen nur stehen dort auch noch balkonmöbel und falls sie dann mal für ein paar stunden drin sein müssen (wegen besuch oder ähnlichem) fand ich den Stall eigentlich relativ okay.

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Wenn deine Kaninchen wegen Besuch eingesperrt werden müssen, dann suche einen anderen Platz wo du sie hälst. Deine Kaninchen sollten den Platz dauerhaft zur Verfügung haben. 

Ob du den Stall kaufst oder nicht, ist ja dann deine Sache. Es nimmt halt unnötig Platz und kostet dafür etwas viel. 

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 10

Hi,

nein der ist, wie eigentlich alle Käfige/Ställe die man im Handel bekommt, viel zu klein.

In Außenhaltung brachen Kaninchen ein Gehege von mindestens 3qm je Tier, also 6qm bei 2 Kaninchen... Und dieser Platz muss immer zur Verfügung stehen sowie auf einer Ebene sein.

Belese Dich mal auf folgenden Lins zu artgerechter Kaninchenhaltung und da findest Du auch Inspiration zu Außenställen ;)

  • kaninchenwiese.de/
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community