Frage von JaSolls, 50

Dieser Proteinshake nach dem Training gut (selbstgemacht)(Muskelaufbau)?

Er besteht aus: -250g Magerquark -1 Banane -400ml Milch oder Wasser -1-2 Esslöffel Kakaopulver oder Erdbeer marmelade -ein bisschen Haferflocken, Mandeln, Wal-Erdnüsse

Antwort
von Hoeboehinkel, 26

schon mal nicht schlecht - Mandeln und Nüsse sind sehr wertvoll - Quark - warum eigentlich nicht der Fette? - Muskelaufbau hat auch mit Fettverbrennung zu tun - ich kauf mir bei DM Eiweis 90 - ohne Geschmack - das ist nicht so teuer und lässt sich mit allem kombinieren - davon immer 3 gehäufte Teelöffel noch dazu und du bist versorgt

Kommentar von JaSolls ,

hey:) erstmal danke für deine Antwort! Könntest du mir sagen wie viel das Zeug ausm DM kostet :) ?

Kommentar von Hoeboehinkel ,

Ich glaub so um die 8 euro die Dose

Kommentar von x9flipper9 ,

Discounter Shakes? Wirklich? Da ist nur minderwertiges Soyaprotein drinne, kann man also getrost drauf verzichten.

Antwort
von djcano97, 22

Hmm also meiner Meinung nach klingt es nicht verkehrt.Dein shake hat viele Proteine einen guten Kohlenhydraten wert ( je nachdem wie viel Haferflocken du mit mischst) und durch die Banane etwas an Vitaminen. Die Nüsse würde ich villeicht weglassen, falls du durch deine Nahrung am Tag genug fette ennimmst ( falls nicht lass sie drin :D) Kurz und Knapp: Nice Shake!

Antwort
von x9flipper9, 7

Naja geht so...

Die einzige Proteinquelle ist der Quark, ich würde mir lieber 500g Quark pur reinhauen, hast du mehr von. Außerdem ist das o.g. eher ein Weight Gainer Shake um Gewicht zuzunehmen, auf den 1. Blick sieht das aus wie 800-1000 kcal., musst du wissen wie er dir bekommt. 

Achja, in Quark ist Casein drinne, der Shake ist also für direkt nach dem Training uneffektiv, weil Casein bis zu 6 Stunden braucht um vom Körper verarbeitet zu werden.

Antwort
von Snake7158, 14

Hallo!
Ich fidne diesen Shake ganz gut. Probier doch eifnach mal aus, wie er dir bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community