Frage von iphonefreak94, 150

Diesel von Jeans entfernen möglich?

Ich hab mir Diesel über die Hose geschüttet.. Kann man das Rückstandlos entfernen? Wenn ja wie

Antwort
von Jo3591, 108

Hallo,

Gratuliere: Du hast es geschafft, aus einer normalen Jeans eine teure "Diesel" Jeans zu machen, so einfach geht das. Aber Scherz beiseite, ich hatte früher bei der Bundeswehr oft Diesel auf der Uniform (wir haben die Lkws und Panzer vor dem Waschen mit Diesel eingesprüht) und das ging beim normalen Waschen in der Maschine immer geruchlos und fleckenfrei raus.

Kommentar von iphonefreak94 ,

Ok perfekt danke :)

Kommentar von Falkenpost ,

Yeap. Wollte gerade auch aus meiner BW-Zeit berichten. Dort gingen die Diesel-Reste etc. immer rückstandslos raus.

Antwort
von Spezialwidde, 120

Ich würde die Hose in die Reinigung bringen und chemisch reinigen lassen. Waschen in der Maschine ist nicht empfehlenswert, es kann sein dass dann alle Kleider über mehrere Waschgänge hinweg nach Diesel stinken.

Antwort
von LiselotteHerz, 104

Bevor Du diese Jeans in die Waschmaschine gibst, musst Du sie unbedingt mit Gallseife vorbehandeln. Hier wird beschrieben, wie man da vorgeht

http://www.helpster.de/dieselflecken-entfernen-so-reinigen-sie-arbeitskleidung_7...

lg Lilo

Antwort
von anja199003, 101

Diese ist ein Schweröl und lässt sich üblicherweise im normalen Waschgang in der Waschmaschine mit ausreichend Waschpulver rückstandslos auswaschen.

Kommentar von iphonefreak94 ,

Ok jetzt bin ich erleichtert :)
Vielen lieben Dank ❤️

Kommentar von Spezialwidde ,

Diesel gehört als Gasöl genauso wie leichtes Heizöl garantiert nicht zu den Schwerölen und versaut die Maschine

Kommentar von anja199003 ,

Das ist quatsch. Die in den Waschmitteln enthaltenen Tenside bilden mit den Diesel eine Emulsion, die beim abpumpen mit ausgeschwemmt wird. Da wird nix versaut und die Jeans ist hinterher wieder in Ordnung

Antwort
von FailOverflow, 63

Jetzt hast du eine Markenjeans.

Von der Marke Diesel
:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community