Frage von cuno6, 70

Diesel startet im Winter schlecht?

Was kann ich tun damit mein Dieselfahrzeug besser startet bei minus Graden

Antwort
von randomhuman, 63

Eigentlich haben die Diesel bei dieser Gradzahl noch kein Problem außer dein Fahrzeug ist sehr alt. 

Kommentar von cuno6 ,

Baujahr 2011. vllt ist es mir nur so vor gekommen ich werd nochmal beobachten danke für die Antwort

Kommentar von randomhuman ,

Das sollte dann eigentlich wirklich nicht vorkommen. Ich hoffe du findest den Fehler oder es passiert nicht nochmal. ;)

Antwort
von safur, 60

Es gibt Zusätze bzw. Winterdiesel.

Was macht er denn genau? Wie kalt ist es?

Kommentar von cuno6 ,

Es war -1 grad und der Motor hat nach ca. 3 sek erst gestartet sonst geht es viel schneller. Das mit dem Winterdisel schau ich mir mal an Danke

Kommentar von safur ,

Na ja stottert er? Zeigt er eine Spirale? Was macht er?

Macht er "ddddddddddddd" so ein stottern :)
Macht er "ddd" "heul" "ddd" "heul"

Versuch mal das Verhalten zu erklären.

Kommentar von cuno6 ,

Eher das erste stottert etwas länger als sonst und springt dann an

Kommentar von safur ,

Danach läuft er aber rund? Kein Stottern .. usw?

Ich würde mal so nen Zusatz versuchen, frag mal bei ATU oder Tankstelle. Das ist zwar eher lächerlich bei -1 Grad, vielleicht hilft es.

Wie die anderen schon sagen, Batterie - glaub' ich nicht - Glühkerzen.

Wie lange steht er kalt? Ist das dann immer oder nur bei mehr als x Stunden? Kannst ihn mal in die Garage stellen ..

Kommentar von cuno6 ,

Ja danach alles bestens steht meistens 8 std also bis Feierabend Garage hab ich leider nicht. Werde mal zu atu gehen und nachfragen vielen lieben Dank für deine Zeit und Mühe

Kommentar von safur ,

OK, wir warten auf Update :-)

Ich spreche von sowas hier
http://www.atu.de/shop/Zubehoer-w10020/Autopflege-Wartung-und-Reparatur-w5751/Mo...

Eine nette Werkstatt "schenkt" dir das auch mal für nen Euro! :)

Kommentar von cuno6 ,

Super Dankeschön

Antwort
von maroc84, 61

Ich kenne mich mit Kfz nicht aus aber als erstes würden mir die Glühkerzen einfallen. Vielleicht können die ähnlich wie Zündkerzen Oxydieren/verrußen?!

Antwort
von Mikkey, 59

Der m.E. einzige Grund kann eine zu schwache (alte) Batterie sein.

Kommentar von cuno6 ,

Kann man selber feststellen ob die Batterie nicht mehr in Ordnung ist oder muss ich in die Werkstatt?

Kommentar von Mikkey ,

Du kannst, wenn Du ein Messgerät hast, die Spannung bei nicht laufendem Motor und eingeschalteten mäßigen Verbrauchern (z.B. Licht) messen. Die Spannung sollte bei guter Batterie immer noch nennenswert über 12V liegen.

Kommentar von cuno6 ,

Super vielen lieben Dank

Antwort
von 19978, 54

Ist die Batterie, der Anlasser oder die Glühkerzen kaputt?
Oder glühst du nicht lange genug vor?

Kommentar von cuno6 ,

Mir wurde gesagt das das mit dem glühen nicht mehr nötig ist bei Autos ab 2009 fahre ein Golf BJ 2011 angeblich soll das vorglühen schon begonnen wenn man die Tür öffnet

Kommentar von 19978 ,

Aha mein Vater fährt einen Renault und der glüht Bein drücken des Start-Knopfes vor und startet dann nach in Paar Sekunden. Versuch es mal mit Vorglühen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten