Diesel Sound verbessern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hilft nur eine sogenannte Cherrypipe, die anstatt des herkömmlichen Schalldämpfer. Gibt's im Zubehör und Tuning laden für amerikanische Fahrzeuge. Ansonsten universal Magnaflow.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal über anderen luftfilter nachgedacht? Das beseitig die unangenehmen motorgeräusche und lässt den motor tiefer klingen. so wird der ssound sehr viel klarer und kerniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kampfschinken23
29.01.2016, 18:05

Nein habe ich noch nicht. kannst du einen empfehlen?

0
Kommentar von kampfschinken23
29.01.2016, 18:14

Hast du eine gute marke?

0
Kommentar von AnyBody345
29.01.2016, 18:15

Es schadet nicht den Motor mal kurz ohne Luftfilter zu betreiben , es sei denn du fährst damit nun durch die Wüste oder sonst was. Ohne Luftfilter klingt er dann ähnlich wie mit Sportluftfilter, der Sound im Stand wird allerdings nicht verändert , erst unter "last" hört man den Unterschied. Zu empfehlen sind Luftfilter von K&N und Pipercross.

0
Kommentar von kampfschinken23
29.01.2016, 18:23

Ja ohne luftfilter will ich nicht riskieren, er hat schon 400.000 km ohne Probleme runter. Habe schon ein Chiptuning gemacht, um den Sound zu verbessern. Kann ich jedem empfehlen

0

Was möchtest Du wissen?