Frage von Fuuuuumensch, 187

Diesel oder Benziner auf Langstrecke?

Ich fahre bald nach Köln(500km hin und zurück) mit einem Leihwagen jedoch weiß ich nicht ob ich mit einem Diesel oder einem Benziner fahren soll. Was ist preisgünstiger und sparsamer ?

Antwort
von KingKong2020, 138

Vom Verbrauch her hast du mit einem (halbwegs neuem) Dieselfahrzeug eindeutig einen riesigen Vorteil.

Jedoch ist ein Dieselmotor auch schädlicher für die Umwelt!

Trotzdem bist du mit einem Diesel auf so eine weite Strecke viel besser dran.

LG

Antwort
von checkpointarea, 106

Diesel ist (bei gleicher Leistung und gleicher Fahrzeugklasse) IMMER sparsamer, und zwar deutlich (30 bis 40 %).


Antwort
von Schnoofy, 116

Ich würde den Diesel wählen.

Antwort
von Alopezie, 113

Diesel. Achte aber Das er eine grüne Plakate hat.

Kommentar von Havenari ,

Man wird sich wohl extrem anstrengen müssen, um einen Leihwagen zu finden, der keine grüne Plakette hat.

Kommentar von checkpointarea ,

Überflüssiger Kommentar. Es geht hier um Leihwagen, d.h = nahezu Neuwagen.

Kommentar von Alopezie ,

Wieso überflüssig?  Ich hab auch gesagt das er ein Diesel nehmen soll. Ich verstehe unter leih Wagen ein Mietwagen und bei unserer Auto Vermietung werden auch Diesel angeboten die eine gelbe Plakate haben. Nix mit unnötig. 

Antwort
von holgerholger, 110

Wenn die Miete gleichhoch ist, nimm den Diesel.

Kommentar von Fuuuuumensch ,

Macht 9€ unterschied. Das ist halt so dass die das Fahrzeugmodell welches ich gerne fahren würde (weil ich damit schon Erfahrung habe) nur als Benziner haben. Und wenn ich ein Fahrzeug wähle, dass Diesel garantiert kostet das auch noch 15€ extra also würde ein Diesel Modell 24€ teurer sein.


Kommentar von holgerholger ,

Dann musst Du rechnen. Verbrauch als Diesel oder Benziner, mal 5 mal Spritpreis, dann hast Du die Spritkosten. Und wenn die Differenz höher als 9 € ist..... Aber für eine einzelne Fahrt kommts  nicht so drauf an.

Kommentar von Havenari ,

Wenn es um insgesamt 1000 Kilometer geht, brauchst du dafür Pi mal Daumen 60 Liter Diesel oder 80 Liter Benzin, das kostet ca. 65 bzw. 95 Euro - viel tut sich dann nicht mehr bei 24 Euro Aufpreis. Sind 500 Kilometer die Gesamtstrecke, dürfte der Benziner sogar günstiger sein.

Antwort
von TimmyEF, 116

eindeutig Diesel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten