Frage von Amazon24, 92

Diese Haarfarbe nachmachen, hat jemand Erfahrung?

Ich möchte zuhause selber so nah wie möglich am Bild inspiriert meine Haare färben. Ich habe im Moment ein rotbraun ton. Welche farben sollte ich verwenden? Welche technik anwenden? Hat sie eher Strähnen oder ombre look ? Siehe Bild

Antwort
von Yuurei, 27

Ich rate auch davon ab das zu Hause zu machen. Grade wenn man rottöne im Haar hat, wird es schwer die raus zu bekommen. Die meisten solcher Experimente enden in knall orangen Haaren.
Wie dunkel sind denn deine Haare? Du müsstest sie auf jeden Fall ordentlich blondieren. Den Ansatz des Bildes sieht man zwar nicht, aber ich denke mal er wird wie im Balayage etwas dunkler sein? Eventuell musst du dann den Ansatz mit einem dunkel bis Mittel blond färben und für den Übergang ein bisschen die Farbe in Längen ziehen.
Die Spitzen dann nochmal mit Blondierung bearbeiten, die sind höchst wahrscheinlich nach einem mal Blondieren sicher noch nicht so hell wie auf dem Bild.
Man kann nicht ausschließen das deine Haare einen Gelb oder Orangestich behalten, da ich nicht weiß wie dunkel deine Haare sind und wie viel Rotpigmente es beinhaltet.
Sei dir auch bewusst das es deine Haare enorm strapazieren wird. Falls es dann nicht so wird wie du es dir vorgestellt hast, ärgerst du dich nur.
Die Haare selber zu Hause färben kann man wohl mal machen, Blondierungen sind aber nur was für Leute die sich damit auskennen. Grade in dem Stil wie auf dem Bild und mit rötlichen Haaren wird es verdammt schwer.

Antwort
von rockylady, 42

bei dem Ergebnis ..keine Experimente zu hause ..das ist bei roten Tönen im Haar - im Verhältnis zu dem was du haben willst - zum Scheitern verurteilt.

Antwort
von urs53, 15

Ich glaube nicht, dass du das selbst so hin bekommst. Ausser dir ist es egal, wenns nicht hinhaut! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community