Diese Grafikkarte von Sapphier nur für 280 Euro kann doch nicht sein 8GB Arbeitsspeicher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also vorab ist das Grafikspeicher und nicht Arbeitsspeicher.

Deiner Logik nach tun Grafikkarte nichts anderes, als Grafik zu speichern. Anscheinend gibt es bei diesen riesigen Geräten nichts anderes als einen kleinen Speicher, welcher Grafik speichert.

Ist dir denn nie in den Sinn gekommen, dass es noch andere Sachen gibt, welche die Leistung einer Grafikkarte ausmacht? Sowas wie GPU-Takt oder Shader-Einheiten? Oder Speichertakt? xD

Dieser Grafikspeicher ist so ziemlich das unwichtigste bei einer Grafikkarte, weil dieser einfach kaum einen Unterschied bei der Leistung macht. Entscheidend ist Architektur, GPU-Takt. Shader-Einheiten, CUDAs, Speichertakt und noch mehr. Aber dieser Grafikspeicher gibt bloß an, wie viel die Grafikkarte speichern kann. Das hat doch nix mit der Leistung zu tun.

Insgesamt hat die GTX 980 also mehr Leistung. Aber sie ist nicht so viel besser, dass sie das doppelte kosten könnte. Das liegt daran, dass im Moment der Generationenwechsel ist. Von den alten Grafikkartengenerationen zu den neuen. 

Die GTX 980 gehört nämlich noch zur alten, daher ist ihr Preis nicht mehr ihrer Leistung entsprechend. Die RX 480 ist ja das neuste auf dem Markt, daher auch so billig für ihre Leistung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?