Frage von R3M1NDMYN4M3, 100

Diese Frisur ohne bart zu weiblich?

Antwort
von DerTypInSchwarz, 99

So ähnlich bin ich zeitweilig rumgerannt, als ich mir den Irokesen hab rauswachsen lassen ^^

Da meine Haare zu der Zeit nicht allzu lang waren, sah das nicht soo schlecht aus, fand ich. Was die anderen darüber gedacht haben wusste ich nicht. Hat mich auch nicht gekümmert.

Probier's einfach aus. So eine Frisur hat man ja nicht ewig.

Kommentar von Vando ,

Und heute trägt der gemeine aus dem Iro-und-Sidecut Rausgewachsene lange Haare, und denkt sich boa seh ich gut aus. ^^

Kommentar von DerTypInSchwarz ,

Nee, ich denke mir gerade: Boah sieht das blöde aus, wie die da so halblang hängen. Können die net schneller wachsen? ^^

Kommentar von Vando ,

Ja, hab ich auch durch.

Antwort
von LilithWhitic, 100

Mein Freund hat sie ohne Bart und manch mal mit ganz wenig, das geht und schaut auch gut aus.
Wenn du es willst, mach es und lass dir nicht von irgendwelchen Deppen da reinquatschen ;-)

Antwort
von Ewok2001, 63

Sieht immer gut aus. Lass dir von den Intoleranten und Swag-Fags nichts einreden.

Antwort
von jojoge15, 79

Wär mir persönlich ehrlich gesagt eine Spur zu weiblich ;)

Kommt aber natürlich auch auf deine Gesichtszüge und Alter an.

Antwort
von LyciaKarma, 71

Egal ob mit oder ohne Bart, ich finde sie grässlich.. sorry.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten