Frage von JuliusSt, 21

Diese Definition laut bpb der Marktwirtschaft macht für mich keinen Sinn?

Freier Wettbewerb etc. Auf jeden fall! Aber. Wieso gehören Erhaltung des Rechtssystems, Schutz, Sicherheit der Bürger unabdinglich zu einer freien MARKT-Wirtschaft..

Antwort
von prelude89, 21

Um bestimmte Sachen verkaufen zu können, sollte ein gewisser Schutz schon vorhanden sein, sonst kommst Du mit deiner neue Rolex nicht mal bis zur eigenen Haustür. Warum solltest Du dir also eine kaufen? Das wäre zB schlecht für den Handel. Wo hättest Du dein Geld? Zuhause, wo es geklaut wird, auf der Bank, die plötzlich sagt "öm, welches Geld. Ich kenne sie überhaupt nich" Du bestellst bei der Telekom dein neues Smartphone für 130€ und als es kommt wollen die plötzlich 500€ haben, die Preise sind eben gestiegen, genau wie deine Flatrate die plötzlich 200€ im Monat kostet. Soviel zu kein Rechtssystem

Kommentar von JuliusSt ,

;)danke- kann man sagen, ab welcher staatlicher Regulierung, Bund und Länder sind für gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht verantwortlich, es keine FREIE Marktwirtschaft mehr ist?

Antwort
von balvenie, 16

Wie willst du denn ohne diese Punkte die privaten Eigentumsrechte sichern?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten