Frage von cherrytea2013, 236

Dies ist eine Küchen- und keine Waldschabe, oder?

Hallo,

ich wohne erst seit einpaar Monaten in dieser Wohnung und habe leider schon meinen ersten Mitbewohner entdeckt. Obwohl ich in dieser Wohnung (Pendler-Wohnung) kaum da bin und auch keine Lebensmittel aufbewahre hat sich das Kerlchen zu mir verirrt. Liege ich richtig, dass dies eine Küchenschabe ist? Dies ist in 5 Monaten meine 2. die ich bemerke. Habe nun Fallen aufgestellt, um den Befall zu analysieren.

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten, 183

Waldschaben fliegen zum Licht und sind völlig harmlos ! > Fotos von Waldschaben > https://www.insekten-sachsen.de/Pages/TaxonomyBrowser.aspx?tab=2&id=402252

Waldschabe - Küchenschabe erkennen > https://www.stadt-zuerich.ch/gud/de/index/gesundheit/gesundheitsschut\_hygiene/b...  

Böse Schaben bekämpfen > http://www.aries-online.de/aktuelles/schaedling/00\_8\_schaben.html 

Es ist eine Nymphe - Waldschabe > Du musst etwas runterscrollen > http://octodons.exotenhaus.ch/index.php/Wirbellose

Kommentar von cherrytea2013 ,

Hallo,

vielen Dank für die Antwort ich habe die Bilder noch zusätzlich hochgeladen. Was würdest du sagen?

Kommentar von LilaPferd1 ,

Die Fotos habe ich erst später gesehen . Der vierte Link beweist , das es sich um eine Waldschabe ( Nymphe ) handelt ! 

Antwort
von cherrytea2013, 126

Ich habe noch die Bilder vergessen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten