Die Pille danach, bekommt man die mit Rezept oder ohne?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo fragentutgut7

Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Wenn das  auf dich zutrifft dann brauchst du die Pille danach nicht. Wenn du die Pille danach nimmst dann verliert die Pille ihre Wirkung. Der Schutz beginnt dann erst wieder wenn du nach der Blutung die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille wirkt oder nicht, "ich habe das Gefühl, sie hat versagt" gibt's nicht. Die Pille Danach ist ein Notfallmedikament und kein Lutschbonbon, die ellaOne sorgt sogar überhaupt erst für Schutzverlust. Wenn du Der Pille oder deiner Fähigkeit, die zu nehmen, nicht traust, musst du dich mit ihrer Funktionsweise beschäftigen oder anders verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
30.12.2015, 19:13

Du hast doch heute Nacht schon lauter Fragen in der Richtung gestellt, ist dir langweilig?

0

Du hast das Gefühl sie hat versagt? Was soll das denn? Wenn du sie richtig nimmst versagt da nichts. Die Pille danach ist ein heftiges Medikament, das nimmt man nicht einfach so. Ich denke du solltest dich mal aufklären lassen und vielleicht bist du noch zu unreif für solche Spielchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragentutgut7
30.12.2015, 19:00

nein! ich mache mir nur sorgen hallo ich hab noch ein ganzes leben vor mich

0
Kommentar von GravityZero
30.12.2015, 19:01

Und warum machst du dir Sorgen? Du hast einfach keine Ahnung was die Pille ist...so hört es sich zumindest an.

0
Kommentar von fragentutgut7
30.12.2015, 19:03

natürlich aber es ist nie 100% ja

0
Kommentar von GravityZero
30.12.2015, 19:05

Oh man, Kind, du solltest noch ein wenig mit dem Sex warten, du bist definitiv noch nicht so weit. Wenn du die Pille nach Abweisung nimmst, nicht erbrichst und/oder bestimmte Medikamente nimmst wirst du nicht schwanger.... Und sag mal, wenn du der Pille nicht vertraust, warum verhütest du dann nur mit ihr? Hast du mal was von Geschlechtskrankheiten gehört?

0

Man kann nicht merken, dass die Pille nicht gewirkt hat. Die Pille danach funktioniert nur 48 Stunden nach dem Sex. Das scheint zu spät für dich zu sein. Wenn du aber die Pille nimmst, sollte nichts passiert sein. Trotzdem solltest du diCh mal über saver-sex informieren wenn du so leichtsinnig Sex hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
30.12.2015, 19:09

Das mit den 48 Stunden ist nicht richtig, die PiDaNa kann bis zu 72 Stunden, die ellaOne Bis zu 120 Stunden nach dem Sex genommen werden.

0
Kommentar von NoahBeat
30.12.2015, 19:11

Das wusste ich nicht, danke dafür. Wie auch immer, dies ist sowieso irrelevant wegen dem "Gefühl", dass die Pille nicht funktionierte.

0
Kommentar von schokocrossie91
30.12.2015, 19:14

Da hast du recht, vor allem, weil die FS schon lauter Fragen in der Richtung gestellt hat, die Antworten aber scheinbar ignoriert.

0