Frage von Eminosch, 89

Dienstwagen muss ich alle Kosten tragen?

Antwort
von webflexer, 74

Die Dienstwagennutzer können kräftig sparen. Sie müssen nichts für Anschaffung, Versicherung, Reparaturen und Benzin zahlen. Die Kosten übernimmt das Unternehmen und es kann sie steuermindernd als Betriebsausgabe absetzen. Außerdem können Umsatzsteuern mit Steuereinnahmen bei Rechnungseinnahmen verrechnet werden und die Beiträge zur Sozialversicherung sinken, wenn man den Firmenwagen als Gehaltsbestandteil ansieht.

Quelle: http://www.n-tv.de/ratgeber/Was-Mitarbeiter-zahlen-muessen-article2965321.html

Kommentar von Eminosch ,

Darf er überhaupt von mir die Kosten verlangen?

Kommentar von webflexer ,

Ist normalerweise nicht üblich und ich würde mich nicht darauf einlassen!

Hatte schon einige Firmen wo ich einen Dienstwagen hatte mit privater Nutzung - etwas selber bezahlen musste ich noch nie.

Kommentar von Eminosch ,

Danke für die Antwort habe ich auch nicht vor bringt mir ja nichts

Antwort
von MancheAntwort, 60

eigentlich keine kosten !

außer der 1% regel, zu der 0,03% pro Entfernungskilometer addiert werden !

Kommentar von Eminosch ,

Ja so kenne ich das auch er will ja trotzdem das ich das alles zahle

Kommentar von MancheAntwort ,

Humbug ! Dann solltest du es dankend ablehnen, weil viel zu teuer !

Kommentar von Eminosch ,

Ja deswegen ja danke für die Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten