Frage von andreablablubb, 87

Dienstkleidung Rettungsdienst?

Hey :)

ich bin nebenbei im Rettungsdienst tätig und habe mal eine Frage. Mein neuer Arbeitgeber stellt keine Dienstkleidung zur Verfügung. Nun meine Frage: Wenn ich mir selbst Dienstkleidung, sprich eine gute Einsatzhose und Poloshirts zulege, ist das überhaupt zulässig mit den Desinfektions- und Hygienestandards ? Bei Infektionsfahrten oder stark blutenden Patienten muss man ja auch regelmäßig die Kleidung wechseln. Macht es Sinn, sich selbst 2 - 3 Hosen zu besorgen und muss ich die dann speziell Reinigen ? Also trotz einer Wäsche bei 90 Grad desinfizieren ? Hat da jemand Erfahrung bzw. wie macht ihr das mit eurer PSA ?

Vielen Dank schonmal im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nevermind1992, 38

wenn es zulässig ist dass der Arbeitgeber keine Dienstkleidung stellt dann muss es logischerweise auch zulässig sein mit eigens gekaufter Dienstkleidung zu arbeiten, denn sonst wäre die einzige Alternative ja nackt zu arbeiten, und das ist, da bin ich mir ziemlich sicher, nicht zulässig.

Wie das mit der Wäsche ist weiß ich leider nicht. Da fragst du am besten euren Desinfektor, OrgL, RWL...

Kommentar von andreablablubb ,

vielen Dank für Deine Antwort :) jaa das kläre ich mal, aber ich werde mir dann wohl selbst Kleidung zulegen... v.a. bei den Schuhen ist das eh angenehmer

Antwort
von touba, 42

Ja mit der eigenen Kleidung ist Tatsächlich möglich.

Wie es mit der Reinigung aussieht kann ich dir leider nicht sagen.

Scheint ja kein Seriöser bzw guter Arbeitgeber zu sein.

Darf man fragen wie der Arbeitgeber heißt und ob ihr nur Krankentransport oder auch Notfälle fährt?

Ps: in Hamburg werden genug RS für Krankentransporte gesucht mit einem Gehalt von bis  zu 16€ und natürlich wird die Kleidung gestellt.

Kommentar von andreablablubb ,

Hallo vielen Dank für deine Antwort ;) ich werde mich nach Kleidung umsehen, v.a. bei Schuhen ist das ja sogar angenehmer als wenn die schon von viele davor getragen wurden :) ich fahre als RS neben dem Studium sowohl KTW, als auch Notfallrettung im RTW. Im Süden Deutschlands bin ich da bei einem kleineren privaten Unternehmen. Hier ist es leider für RS oder RH neben"beruflich" nicht so breitgefächert und leicht was zu finden, wir müssen nehmen, was wir bekommen... 😕

Antwort
von Marcel1809, 57

Normal bekommst die weil das ja kein wirkliches Bandprodukt ist.

Kommentar von andreablablubb ,

ja so war das auch bei der vorherigen Organisation, nun ist es nicht der Fall. Die Kleidung zu bekommen ist kein Problem, nur darf ich die überhaupt tragen wenn sie nicht vom Desinfektor gewaschen wurde ?

Kommentar von Marcel1809 ,

Gibt es vielleicht eine Wäscherei in der Organisation?

Kommentar von andreablablubb ,

das weiß ich nicht, aber die Hauptämtler müssen das ja auch waschen lassen 🤔 ich bin leider "nur" Ehrenämtler und bekomme dadurch nichts...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten