Dienovel und Antibiotika - kurz rein & raus dann sofort Kondom?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Er war quasi leer" nachdem du ihm 30 min vorher einen geblasen hast... wenn du da nicht richtig fest gesaugt hast, dann sind das ideale Voraussetzungen für Reste von Sperma in der Harnröhre, die dann beim kurz rein und wieder raus auch in die Vagina gelangt sein können.

Da nicht ganz klar ist, welche Antibiotika du bekommen hast und nur bei dem, das du jetzt noch nimmst, nichts in der Packungsbeilage steht, könnte es natürlich sein, dass der Schutz weg ist, auch wenn im KH die Antibiotika per Infusion gegeben wurden.

Da besteht durchaus die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Ach so:

Ein Antibiotikum, 2 und mehr Antibiotika. Ist eigentlich einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antibiotika und Pille passen nicht zusammen. Meistens Schutz schwächer oder weg durch gestörte Darmflora.

Antibiotika und Sex passen ebenfalls nicht zusammen. Ein Kranker soll seinen Körper schonen.

Schwangerschaft ist eine mögliche Konsequenz aus Sex - oder: kein Sex, keine Schwangerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung