Frage von IchBinPassiv, 46

Diebstahlschutz für fahrrad?

hab mir ein teures Dirtbike zugelegt nachdem mein altes geklaut wurde... damit dass nicht mehr passiert wollte ich fragen ob ihr irgendwelche günstige Sicherheitsmaßnahmen kennt(außer schloss:3)

Antwort
von treppensteiger, 16

Ohne GPS-Tracker das Rad nirgends stehen lassen, wo jemand 3min ungestört dran rum flexen könnte. An allen anderen Stellen braucht es ein Bolzenschneidersicheres Schloss. Schlösser, die nicht Bolzenschneidersicher sind, eignen sich nur, wenn man sein Rad noch irgendwie im Blick oder im Gehör hat, oder einfach nur Bekannte, Mitschüler oder Freunde an der Nutzung hindern möchte.

Antwort
von shanaredbird, 23

Bei manchen Konton wenn du eins hast bei der bank gibt es da eine Art Versicherung, die du zum Konto bekommst und benutzen kannst. Erkunde dich doch mal bei deiner Bank. Bei mir gibt es dass

Kommentar von treppensteiger ,

Die Fahrradversicherungen, die ich bisher gesehen habe, waren so teuer, dass man innerhalb von 2 Jahren so viel bezahlt, wie das Bike wert ist.

Antwort
von 97Tim, 29

Du könntest eine Versicherung drauf abschließen. Fragt sich nur ob sich das für dich lohnt. Ansonsten kauf dir ein vernünftiges Schloss. Ich zb. habe das Abus X-Bordo Granit 6500 für glaube 180 Euro damals. Aber wenn ich schon das Wort "günstig" lese, sehe ich schwarz für dein Bike.

Liebe Grüße :)

Antwort
von rommy2011, 20

es gibt doch geräte mit denen du zum beispiel dein gepäck verfolgen kannst, wenn du mit dem flieger unterwegs bist, so was in der art könnte ich mir für dein fahrrad vorstellen.

infos unter GlobaTrac Trakdot Luggage

wenn du am fahrrad sowas wie einen sender versteckt anbringen könntest , dann kannst du über ein handy jederzeit abrufen, ob sich dein fahrrad noch am abgestellten platz befindet bzw. könntest du es orten.

frag doch mal in einschlägigen geschäften, die müssen doch sicherheits vorschläge machen können.

Kommentar von treppensteiger ,

ja, es gibt auch gps-tracker fürs Fahrrad, zum Einbau in Sattelrohr oder Gabelschaftrohr. Was ich leider nicht weiß, ob es da noch Folgekosten gibt, da das Gerät über Handynetz seine Daten sendet und empfängt. Allerdings muss man da auch etwas "auf Zack" sein, da so ein Gerät auch irgendwann ausgebaut und abgeschalten ist. Batteriewechsel oder Akkuladen sollte man auch nicht vergessen. 

Antwort
von Bambi201264, 29

Mit ins Bett nehmen.

Kommentar von treppensteiger ,

Genau! Wenn man im Bett mit dem Rad kuschelt, entdeckt man auch viel schneller mal, ob da irgendwo Risse entstanden sind, Kugellager defekt oder Ketten zu lang geworden sind. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten