Frage von srikanthpadava, 84

Diebstahl Teilkasko - ist das egal wo man parkt?

Hallo,

ich muss demnaechst in den Urlaub. ich habe zwei Moeglichkeiten das Auto zu parken. 1. entweder in der naehe vom Hause auf der Strasse 2. bei der Arbeit im Parkhaus. (Das Parkhaus ist aber waehrend der Weihnachten fast unbenuzt)

ich habe eine vollkasko versicherung fuer das Auto. ist das egal wo man parkt bzgl. Diebstahl und teilkasko schutz.

Gruess Srik

Antwort
von brennspiritus, 71

Lieber auf der Straße. Ein fast leeres Parkhaus ist doch eine Einladung für einen Einbruch. Da wird man nicht gestört.

Antwort
von LonelyBrain, 84

ich habe eine vollkasko versicherung fuer das Auto. ist das egal wo man parkt bzgl. Diebstahl und teilkasko schutz.

Was jetzt Vollkasko oder Teilkasko?

Kommentar von KevinRefutschi ,

wenn du voll hast, hast du auch teil, klingt komisch, aber ist so

und diebstahl ist teil-leistung

Kommentar von srikanthpadava ,

ich habe vollkasko. 

@LonelyBrain: Downvote war aus versehen . sorry

ich bin bei HUK Coburg versichert. ich habe die email geschrieben. Sie meinten es ist ega ob das Fahrzeug auf der Strasse oder im parkhaus geparkt ist. In dem Fall ist das Parkhaus ist eine unbewachtete Parkhaus. Daher die Angst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten