Frage von Desiign23, 144

DIEBSTAHL Idee aus meinem Design-Portfolio geklaut, was kann ich tun?

Hallo, ich bin 20 Jahre und Studentin für Kommunikationsdesign. Im Januar habe ich mich bei einer sehr bekannten Werbeagentur für ein Praktikum beworben, jedoch eine Absage bekommen. Heute habe ich durch Zufall eine Gutschein Aktion gefunden, die mit meiner Idee zu einer von mir entwickelten Kampagne (die in der Uni entstanden ist) nachgemacht wurde. Was kann ich nun tun, habe ich ein Recht zu klagen?

Antwort
von JuraErstie, 101

Hast du irgendeinen Wisch dort unterschrieben? Bei der Bewerbung?

Kommentar von Desiign23 ,

Nein, ich hatte meine Bewerbung durch Vitamin-B eingereicht und sehr positives Feedback bekommen, jedoch bekam ich später eine Absage.

Kommentar von JuraErstie ,

Dann hast du auch keine Rechte an sie abgetreten (hoffe ich). Wenn du beweisen kannst, dass du ihnen die Entwürfe zugeschickt hast, bevor sie diese genutzt haben, kannst du deine Rechte einklagen.

Kommentar von Desiign23 ,

Nein ich habe keinerlei Rechte abgetreten und ich habe noch alle Rohdateien und diese beweisen, dass ich die Arbeiten vor einem Jahr erstellt habe. Zusätzlich habe ich Daten von Anschreiben und Emails und Dozenten, die bestätigen können, dass die Idee von mir stammt.

Kommentar von JuraErstie ,

Dann nichts wie los. Schnapp dir nen Anwalt für Urheberrecht und ab vor's Gericht.

Kommentar von Desiign23 ,

Alles klar, vielen Dank!
Gibt es für diesen Fall auch die möglickeit auf Gerichtskostenhilfe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community