Frage von Flocky212, 102

Diebe in unserer Ortschaft, was kann ich tun?

Hallo,

soeben habe ich von meinen Nachbarn erfahren, dass Diebe hier in unserer Straße rumlaufen. Anscheinend würden sie sich als die Feuerwehr ausgeben und nach dem Feuermelder schauen. In Wirklichkeit schauen sie sich um, damit sie was stehlen können. Was kann ich tun, wenn sie bei uns klingeln? Ich hab jetzt vorsichtshalber mal die Tür abgeschlossen und die Fenster verriegelt. Ich bin mir noch nicht sicher, ob die Polizei schon alarmiert worden ist, ich denke schon! Ich hab halt Bedenken, dass die irgendwie unsere Tür aufknacken, obwohl das am hellichten Tag unwahrscheinlich ist. Was kann ich tun? Sollte ich nochmal bei der Polizei anrufen? Bitte um schnelle Antworten!

Antwort
von Chumacera, 54

Nicht aufmachen! Die Masche mit dem Feuermelder scheint deren Methode zu sein, nicht die Tür aufzuhebeln, das würde zu sehr auffallen. Wenn du aber die Tür zu lässt, kann dir meiner Ansicht nach nichts passieren! Die Polizei ist sicher schon informiert!

Kommentar von Flocky212 ,

Okay, danke!

Kommentar von Chumacera ,

Falls du merkst, dass sie sich doch an eurer Tür zu schaffen machen, setz einen Notruf ab.

Antwort
von Nomex64, 36

Es werden nirgendwo von der Feuerwehr Prüfer zu den Bewohnern geschickt.

In solchen Fällen immer die Polizei rufen. Es handelt sich um Betrüger.

http://www.wn.de/Muensterland/2237397-Rauchmelder-Masche-Polizei-warnt-vor-falsc...

Antwort
von offeltoffel, 49

Ein Täter (in dem Fall Dieb) wechselt eigentlich nie einfach so seine Vorgehensweise. Diese Masche wirkt auf mich so, als hätten sie es von langer Hand geplant.

Entweder ein Dieb macht es auf die brutale Weise, knackt Fenster und bricht Türen auf - dann hätte er sich nicht die Mühe mit der Verkleidung gemacht. Oder er hat nicht den Mut dazu und probiert es deshalb auf die fiese Variante. Du kannst also davon ausgehen, dass der oder die Täter schon längst über alle Berge sind, wenn ihnen zu Ohren gekommen ist, dass die Polizei alarmiert ist.

Sollte jemand bei dir klingeln, schau erst durch den Türspion, hör an der Sprechanlage oder schau aus dem Fenster. Wenn jemand deine Feuermelder anschauen will, lässt du ihn einfach nicht rein und gut ist. Anschließend rufst du die Polizei und berichtest, dass sie bei dir waren.

Antwort
von frischling15, 49

Erkundige Dich doch als Erstes bei der Feuerwehr , ob von dort ein Prüfer beauftragt wurde .Rede mit den Nachbarn , dass Ihr gegenseitig aufeinander aufpasst ! Aufmerksame Nachbarn , sind besser  als jede Alarmanlage!

Kommentar von Nomex64 ,

Keine Feuerwehr prüft die Rauchmelder in privaten Wohnungen oder Häusern. Dazu haben sie keine Berechtigung.

Antwort
von Branko1000, 48

So unwahrscheinlich, dass diese am Tag einbrechen ist es nicht. Letzte Woche wurde noch bei einem Bekanntem Tagsüber in einer Wohngegend eingebrochen.

Wenn die Polizei schon alarmiert wurde, dann bringt es nichts, diese noch einmal anzurufen, aber wenn du die Betrüger sehen solltest, dann sofort die Polizei rufen, damit diese einschreiten können.

Du kannst bei der Polizei anrufen, dass Betrüger ihr Unwesen treiben, aber viel bringen wird es für den Zeitpunkt nicht.

Antwort
von Candiez, 39

Beruhig dich erstmal.
In unserer Straße wurde mal neben uns eingebrochen.Ich war alleine zuhause und habe es mit eigenen Augen gesehen,leider zu spät.Polizei angerufen,doch sie waren weg und den Polizisten hat es nicht einmal gejuckt.Diese Vollpfosten haben behauptet dass sie gegen sowas nichts tuhen können.Aber in deinen Fall hast du alles richtig gemacht!Wenn jmd klingelt mach auf keinen Fall auf!Halte ein Telefon bei dir oder eine Sache mit der du dich im Notfall wehren kannst wenn sie doch irgentwie reinkommen!Viel Glück!Und sei nicht allzu besorgt!Wenn Diebe rumlaufen ist es unwahrscheinlich dass sie einbrechen wenn noch jmd zuhause ist.Bei meinen Nachbarn wurde erst eingebrochen als die wegwahren.Die Diebe mussten gute Informationen haben.Also sei nicht so besorgt :)
LG Candiez

Antwort
von FrauEule, 38

Wenn dir jetzt nichts passiert ist brauchst du auch jetzt keine Polizei die werden es bestimmt schon wissen das eingebrochen worden ist. Wenn sie bei dir einbrechen kannst du jetzt nicht viel machen außer Alarmanlage kaufen was natürlich auch ein bisschen kostet, Türe und Fenster in der Nacht zumachen. Aber die Polizei wird dich jetzt nicht 24Stunden beschützen vielleicht schicken sie jemanden der in der Nacht öfters mal schaut ob sie was sehen.

Antwort
von xDaren, 33

Sagen wenn sie nicht verschwinden, rufen sie die Polizei und/oder nach dem Dienstausweiß fragen. Muss eigentlich jeder Feuerwehrmann haben, oder schau ob sie irgendwas haben das sie zu 100% als Feuerwehrmann verifiziert.

Antwort
von UserUserUserUse, 43

Einfach ruhe bewaren. Das sieht nicht aus als wollten die Jemand abstechen.

Wenn sie klingeln, sag einfach ihr habt keinen Feuermelder und die zischen ab. Noch naheliegender ist natürlich so zu tun als ob niemand da währe ;)

LG User

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community