Die Zahnärztin will das ich sie bezahle aber sie hat gepfuscht und ich hätte die Spange nicht gebraucht.Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sowas ist sehr schlecht nachweisbar weil die hat kann einfach sagen dass du es nötig hattest
Wenn du es nachweisen kannst dann würde ich zu deiner krankenverscherung gehen und gucken wie man da vorgehen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenfunn
10.06.2016, 14:09

Danke. Glaubst du das der andere Zahnarzt meine Aussage bezeugen könnte? Oder bringt das wegen dem Vertrag nichts?

1

Du kannst und das solltest Du auch, eine Beschwerde bei der Ärtzekammer einlegen.

Rechtliche Schritte kannst Du immer einreichen, dann solltest Du aber Beweiße für den Pfusch haben.

https://www.aekno.de/page.asp?pageID=7475

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenfunn
10.06.2016, 14:10

Ok vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?