Frage von Iso385, 39

Die Wissenschaftstheorie von Karl Popper?

Hallo,

meine Frage zu der Wissenschaftstheorie von Karl Popper, wäre nun was ist das neue, was er anders gemacht hat, als seine Vorgänger und wie wichtig war er in seiner Zeit? Ist seine Wissenschaftstheorie für heute noch wichtig?

Danke im Voraus

Antwort
von Eselspur, 26

Er ist wichtig. 

Er hat aufgezeigt, dass Aussagen nie veriviziert (=als richtig bewiesen), sondern immer nur falszifiziert (=widerlegt) werden können. 

Also seit ihm wissen wir, dass wir Aussagen nie beweisen, nur widerlegen könne. Richtig ist demnach nur das, was noch nicht als falsch erkannt worden ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community