Frage von Louadore, 63

Die wichtigsten bildenden Bücher?

Guten Tag, Ich suche für die Sommerferien nun Bücher zur Bildung von größeren Autoren, wichtige literarische Werke. Es können auch wichtige Biografien sein, Philosophie, Psychologie... (zum Beispiel Sigmund Freud etc.) Es sollten keine Geschichten sein. Vielleicht hat ja jemand die eine oder andere Idee :) ich freue mich über Vorschläge.

Antwort
von Nayes2020, 40

Philo und Psychologie würde ich nur empfehlen wenn du ein gewisses Alter hast. nicht weil die zu schwer sind sondern damit du genug Lebenserfahrung hast dir ein eigenes Urteil darüber zu fällen. ich finde es zeugt von keiner Intelligenz die Lebensweisheit und Ansicht von irgendwenn einfach zu kopieren weil sein Name paar mal in der Schule gefallen ist und die Schule seinen Namen trägt.

Ich persönlich finde das man Dickens und Goehte mal gelesen haben sollte btw versuchen sollte

Auch bin ich der Meinung das man egal ob gläubig oder nicht und welcher religion man angehört alle heiligen Schriften gelesen haben sollte.

Bücher zur physik sind natürlich speziell und kein Allgemeinwissen.

Kommentar von Louadore ,

Dickens und Goethe habe ich bereits gelesen, sowie den Koran. Danke trotzdem :)

Antwort
von Jonas711, 40

https://de.wikipedia.org/wiki/ZEIT-Bibliothek_der_100_B%C3%BCcher

Kommentar von Nayes2020 ,

Die liste ist top^^ ich konnte mich garnicht erinnern was ich alles schon las vielen dank auch von meiner Seite schonmal

Antwort
von Rosenblad, 18

An dieser Stelle empfehle ich immer wieder (auch wenn ich mich da wiederhole):

Manuel Castells "Das Informationszeitalter"

(Rezension: https://www.perlentaucher.de/buch/manuel-castells/das-informationszeitalter-band...)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten