Frage von dreimalpunkt, 369

Die Welt will einen Jurassic Park/World ! Aber wie ?

Ok, Leute das hört sich vielleicht Verrückt an. Und nennt mich Kindisch was für mich keine Beleidigung für mich wäre da ich 14 Jahre alt bin. Aber ich habe eine Frage an euch ! Wo kann man am besten eine globale Petition starten denn ich will den ersten Start machen und eine Petition für einen Jurassic Park/World starten ! Diese sollte ohne Zeitbegrenzung sein. Diese Petition soll an Steven Spielberg und Colin Trevorrow gehen, denn die beiden hatten die Visionen von einem Park in dem gut 20.000 Tausen Menschen Dinos anschauen und beobachten können. Wie wunderbare wäre es die vielleicht wunderschönsten Tiere die es vor 64 Millionen Jahren gab zurückzuholen ?! Diese beiden Menschen hatten ein ganzes System im Kopf und haben auf die Leinwand gebracht. Durch die Filme können wir auch einiges richtig machen und nicht die Fehler machen die es im Film gab. Ich könnte noch viel weiter erzählen aber ich will erstmal von euch wissen ob ihr wisst wo man eine Petition starten könnte. - Ervin

Antwort
von Latexdoctor, 164

Nahezu alle jungen Menschen träumen davon die Urzeit wieder lebendig zu machen :)

Das ist aber mit unseren mitteln nicht möglich, wir Müssten die DNS dieser Lebewesen haben und diese dann auch noch züchten können, aber welches (heute Lebende) Tier könnte ein Ei in sich Tragen das Groß wie ein Medizinball ist ?

Auch ist es (noch) nicht möglich aus einer DNS ein Wesen zu züchten, versuche gibt es in dieser richtung, aber nur mit mäßigem erfolg

Wenn es dann einmal möglich ist diese Tiere wieder zum Leben zu erwecken, dann stellt sich die Frage wo man sie Unterbringt

Die Welt ist bereits überfüllt mit ungeziefer (Zitat aus der "Rocky Horror Picture Show": Called, the Human Race ^^)

Kommentar von dreimalpunkt ,

Danke für deinen Beitrag, aber ich glaub nicht da das so ein großes Problem sein wird mit der DNS bzw. DNA da diese Tiere ja theoretisch die selben BAUSTEINE haben wie Vögel und vllt auch Reptilien.

Kommentar von Latexdoctor ,

Das stimmt schon, wenn du dabei an Rückzüchtung denkst, das ist leider auch nicht möglich.

Die (veränderte) DNS (Desoxyrinbonukleinsäure, Desoxyrin....acid = englisch) so um zu bauen, dass daraus wieder das Tier entsteht, dass es zu Urzeiten gab ist auch noch nicht möglich, des weiteren würden dabei viele Missgeburten entstehen die man Töten oder (künstlich) am Leben erhalten müsste, das wäre Tierquälerei

Kommentar von VladimirMakarow ,

Von den Folgen mal ganz abgesehen

Waruk nicht direkt die nuklearen Raketen starten bevor wir uns mittels riesiger Reptilien wie charchardontosaurus und carnotaurus selbst umbringen 

Denn so wie in den Filmen und Büchern.beschrieben wird es zur Katastrophe kommen und dann wird man mal wieder sehen wie heftig die Realität im Vergleich zur Fiktion ist 

Kommentar von Latexdoctor ,

Mutter Erde wäre dankbar, wenn wir uns selbst vernichten ;-)

Kommentar von VladimirMakarow ,

Naaaahhhh stimmt auch wieder 

Aber ich denke die Menschheit wäre nicht so happy 

Antwort
von Buckykater, 3

 Sinnlos Man kann Dinosaurier nicht zurückholen. Man findet keine wirklich brauchbare DNA von Dinos  in Bernsteininsekten.  Man findet noch nicht mal brauchbare DNA der Insekten selbst wenn man schon Bruchstücke gefunden hat.   Das nutzt nicht viel man müsste ein komplettes Genom finden aber DNA zerfällt sehr schnell. Sogar die DNA eines in Alkohol eingelegten Beutelwolfs der erst 1936 ausstarb ist so unbrauchbar daß man sie nicht nachzüchten kann. Und es ist schon sehr schwer ein Insekt oder Mücke aus dieser Zeit zu finden die direkt nach dem Stich einer Dinosaurierart in Bernstein eingeschlossen wurde. man finde solche Insekten nur selten.  Selbst wenn man bruchstücke einer Ar finden sollte. sie von auch nur zwei drei oder noch mehr Arten zu finden ist weit mehr als nur so gut wie unmöglich. Auch in Knochen und selbst in Eiern in denen noch versteinerte Embryos von Dinosauriern waren gab es keine DNA

Antwort
von sergej1, 110

Ihn filmen denk man immer das man alles gesehen hat aber was man nicht zeigt ist wie genau man eine DNA mit einen anderen Lebensform kombiniert. Ihn diesen Gebiet wirt seit Jahrzehnten geforscht aber une Erfolg. Den Park gibt es wirklich nur leider nicht so lebhaft wie ihm film.

Kommentar von dreimalpunkt ,

Ich denke wenn sich viele Wissenschaftler ganz genau auf diesen Bereich konzentrieren und zusammentun, dann wird sich da 100% Prozentig was verändern.

Antwort
von Bennjy8, 3

Wenn du dazu eine Pedetion starten willst vielleicht auf Patrian aber überdenk es nochmal, du weisst ja was in den Filmen passiert ;)

Antwort
von VladimirMakarow, 117

Du solltest den Unterschied lernen zwischen Film und Wirklichkeit 

Kommentar von dreimalpunkt ,

Und du solltest lernen Ideen, Visionen und Träume ernst zunehmen...

Kommentar von VladimirMakarow ,

Und du weiter als bis nur zur nächsten Mülltonne denken 

Dieser Park wird niemals existieren und das ist auch gut so 

Guck dir die Filme an und ließ die Bücher, und da geht es noch glimpflich aus weil es Fiktion ist 

Die Realität und Mutter Natur sieht anders aus und daran wird auch niemand etwas ändern s

Antwort
von ichWillNePS4, 114

Und mit welchen Dinosauriern? ,

Kommentar von dreimalpunkt ,

Wie wärs mit den Klassikern ? Tyrannosaurus Rex, Velociraptor und einem Triceratops ? 

Kommentar von ichWillNePS4 ,

ich mein wir reden hier schon von Plastik oder??

Kommentar von dreimalpunkt ,

Nein wir reden hier von Lebendigen Wesen, bestehend aus Blut und Fleisch...

Antwort
von Shenlong709, 126

Mit 14 schwer. Da werden dich viele nich ernst nehmen . Aber dubkönntest im internet eine pedition gründen und dann in 3-4 jahren die leute auf deine idee aufmerksam machen

Kommentar von dreimalpunkt ,

Daran dachte ich auch. Wüsstest du wo ich eine starten könnte ?

Kommentar von Shenlong709 ,

im internet schreib einfach pedition starten

Antwort
von Mahabone, 99

Eine Petition ist Schwachsinn, ist ja kein politisches Anliegen!

Außerdem stammt die Idee/die Vision des Parks nicht von Spielberg, sondern von Michael Crichton, doch der ist leider schon tot!

https://de.wikipedia.org/wiki/Michael\_Crichton

WAS du allerdings versuchen könntest, ist eine Crowdfunding-Aktion bei Kickstarter zu starten um diese Vision durch Spenden anderer (und da würden VIELE Fans spenden) zu finanzieren.   Natürlich müssten auch Forschungsgelder zur Verfügung gestellt werden.

Aber wenn die Vision gut und glaubwürdig genug ist, könnte man da viele Millionen zusammenbekommen!



Kommentar von Mahabone ,
Kommentar von dreimalpunkt ,

Danke für deinen Beitrag, ich geb dir auch komplett recht. Doch mit den Visionen und Ideen meinte ich nicht den Park sondern die Architektur etc.

Antwort
von Sarudolf, 104

Change.org vielleicht.

Das wäre aber sau teuer so einen Park zu bauen.

Kommentar von dreimalpunkt ,

Dachte ich auch. Aber wenn jeder auf der Welt dazu beiträgt ? In Amerika bauen die Menschen auch schon Luxus Bunker und das Geld haben sie ja auch...

Kommentar von VladimirMakarow ,

Es wird aber nicht jeder für so einen Unsinn investieren 

Zum einen weil es sie nicht juckt 

Zum anderen weil sie wohl in Sachen folgen etwas weiter denken können als du 

Falls dieser ganze Blödsinn auch nur ansatzweise funktioniert 

Kommentar von dreimalpunkt ,

Zusagen dass es niemanden juckt ist so, als würde man sagen das dicke Kinder niemals Schokolade essen...

Kommentar von VladimirMakarow ,

Ich sagte es wird nicht jeder spenden da es genügend gibt die es nicht juckt oder die einfach etwas vorausschauender sind als du 

Bitte lesen lernen comrade 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten