Frage von Tr00NKey, 42

Die Welt in einem Youtube Kanal.Wie finden wir das letzte Puzzleteil?

Guten Tag,

mein bester Freund und ich wollen einen Youtubekanal über Gaming machen.Keine Lets Plays oder so, sondern Hintergrundberichte über die Wettbewerbe und die Gamer an der Tastatur. Das Konzept steht soweit .Wir haben durch einen Bekannten, der Veranstalter ist, die Möglichkeit hautnah an die Stars heran zu kommen und so die Basis für den Kanal zu schaffen.Alles weitere liegt in unseren Händen.

Uns fehlt nur noch jemand der die Interviews führt.Wir beide halten uns für die Aufgabe ungeeignet.Einer von uns wird eh den Kameraman machen müssen, der andere den Videoschnitt am Computer. Das Projekt funktioniert also nur mit 3 Personen.

In unseren Umfeld fällt uns leider niemand ein, der für diesen Job geeignet wäre. Wir wollten deswegen eine Art Casting für den Job an unserer Schule oder im Internet machen.Alles wäre anfangs ohne Bezahlung und müsste natürlich aus purer Überzeugung passieren.

Was macht einen guten Interviewer aus? Unser ganzer Content hängt im gewissen Sinne von seiner Arbeit ab. Sollte er/sie lieber männlich oder weiblich sein? Sollte die Person ein Hardcore-Gamer sein oder ist das für diese Arbeit egal? Ist ein Casting die beste Möglichkeit?

Welche Fragen sollten wir beim Casting stellen? Irgendwelche Tipps?

Danke

Antwort
von NinthFived, 25

Wenn das Zielpuplikum von eurem Kanal männliche Gamer sind.

Dann würde ich eine weibliche Moderatorin nehmen, die viel Ahnung von Gaming hat.

Das "verkauft" sich -glaub ich- am besten.

Dann habt ihr die meisten Viewer.

Antwort
von SebiXDLP, 19

Ich bin zwar ein Mann und heterosexuell (falls das einen Unterschied macht), aber ich bevorzuge Männliche Stimmen in Let's Plays und den meisten anderen YouTube Videos. 
Die Stimme sollte für meinen Geschmack nicht unglaublich tief sein aber auch nicht zu hoch.
Der Interviewer sollte sich am besten ein wenig mit dem auskennen, aber er muss nicht immer alles wissen. Am Schluss würde er sich dann ja langweilen und das merkt man auch.
Das war lediglich meine Meinung und trifft natürlich nicht auf jeden zu.
Ps: Ich würde dieses Format zu gerne mal sehen, wenn es dann läuft, habt ihr schon einen YouTube Kanal und wenn ja, wie heisst er?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community