Frage von MrsSchokomuffin, 30

Die Verbindung beim Download vom WoW Spielclient wird als unsicher angezeigt?

Hi =) Ich habe folgendes Problem: Ich wurde von einem Freund dazu eingeladen "Worl of Warcraft" zu spielen. Ich habe mir einen Account erstellt, die Kreditkartendaten eingegeben etc. Dann wollte ich mir den Spielclient downloaden, doch sobald ich es anklicke kommt eine Warnung, das die Seite unsicher ist und es sein kann das Passwörter und die Kreditkartendaten geklaut werden können. Mein Freund hatte diese Meldung nicht. Ich kenne mich mit Technik etc. nur sehr wenig aus und wollte fragen ob das normal ist bzw. wieso ich diese Meldung habe aber scheinbar niemand anders =D Da steht auch, dass das Sicherheitszertifitikat seit gestern abgelaufen ist... sollte ich dann einfach mal warten falls sie das "neu machen" oder aktualisieren oder so ? Danke und lG, Ich ^^

Antwort
von deruser1973, 24

wo hast du dich denn eingeloggt ?

normalerweise bekommt man das Spiel auf Battle.net und dort ist es auch sicher...

Kommentar von MrsSchokomuffin ,

Ich habe auf den Link in der Mail geklickt, die mir mein Freund geschickt hat. Er hat mich angeworben (?) Dann habe ich mich über facebook angemeldet. 

Kommentar von deruser1973 ,

es ist immer sehr gefährlich, auf irgendwelche Links zu klicken - könnte ja auch sein, dass dein Freund einen Virus eingefangen hat, der sich, ohne sein Wissen über Mail verbreitet...

steht in dem Link irgendwas vonm Battle.net oder von Blizzard oder ist ganz was anderes verlinkt ?

Bitte poste nicht den kompletten Link, sondern schneide das Ende ab, falls du das posten möchtest...

Kommentar von MrsSchokomuffin ,

Es steht etwas von Blizzard Entertainment und battle.net in der Mail, wenn ich auf den Link klicke steht das auch oben bei der Eingabe.

Kommentar von deruser1973 ,

Dann geh doch direkt auf die Battle.net Seite und lade von dort den Spieleclient runter - den gibt es dort auch kostenlos...

Wenn das Spiel komplett installiert ist,  dann kannst du dich nochmals mit dem Link zu deinem Freund verbinden. Dann ist aber sicher,  das der Client  echt ist und vierenfrei...

Kommentar von MrsSchokomuffin ,

Ich war ja schon die ganze Zeit auf battle.net, aber es hat nicht geklappt. Habe die Seite jetzt mal ohne den Link geöffnet - auch nach langem versuchen wurde mir die Seite immer als "unsicher" angezeigt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community