Frage von bergisch, 156

Die Starthilfe kann diesen Computer nicht automatisch reparieren, und systemwiederherstellung funktioniert nicht?

Hallo, Ich habe gestern mein Arbeitsspeicher dem Computer entnohmen ihn aber sofort wieder hineingesteckt. Seitdem kommt die Fehlermeldung: "Die Starthilfe kann diesen Computer nicht automatisch reparieren" ich habe viel gegooglet,viel ausprobiert aber ich bekomme es nicht hin. Eine systemwiederherstellung habe ich auch schon probiert diese läuft und am ende kommt eine Fehlermeldung. Ich bin leider kein riesen Experte und würde mich sehr über Hilfe freuen! :)

Antwort
von Rockuser, 147

CD Rein und das System Reparieren.

Kommentar von bergisch ,

jetzt wird es schwierig, da ich davon ausgehe das du die windows cd meinst. ich habe den computer von einem freund zusammen bauen lassen und keine windows cd oder ähnliches mitbekommen.

Kommentar von Rockuser ,

Das ist nicht gut. Kannst Du noch was Installieren? Dann mach das Programm darauf. Ich such mal noch eins, Das man das System über USB Boot reparieren kann. Dann musst Du aber genau nach anleitung gehen.

Antwort
von azervo, 143

Hattest Du den Computer abgestellt, wo Du den Speicherriegel herausgenommen hast? Wenn nicht, dann kann es gut sein, dass Du ihn "geschrottet" hast.

Stelle den Computer ab. Dann neu starten und versuche zuerst mal ob Du ins BIOS kommst. Wenn das geht, gehst Du aus dem BIOS raus und startest neu und tippst, beim starten, sofort mehrmals auf die Taste F8 .... dann müsste ein Bildschirm kommen wo Du den Computer, im abgesicherten Modus starten kannst. Das tust Du dann .. und gehst im abgesicherten Modus in den Explorer und schaust nach ob Du dort sehen kannst was auf der Festplatte steht. Wenn das geht, herunterfahren und neu starten .. vielleicht geht es dann wieder.

Kommentar von bergisch ,

es kann tatsächlich sein das ich so doof war und den riegel bei betrieb herausgenommen habe. wie kann man den riegel wieder reparieren?

Kommentar von azervo ,

Du kannst nur nachschauen ob er wieder geht, wenn Du ihn nochmals (bei ausgeschaltetem Computer) herausnimmst und dann wieder einsteckst ... und das sorgfältig) wenn er dann auch nicht geht ist er "im Eimer". Reparieren kann man den nicht.

Kommentar von azervo ,

Wenn das so ist, besteht ein grosser Verdacht, dass der Riegel kaputt ist ... Dann musst Du aber noch mit einem RAM Test den Speicherriegel testen... es kann auch sein, dass was anderes kaputt ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community