Frage von ChrisBroown, 65

Die Schule wirft mir Diebstahl vor was kann passieren?

Hallo ich habe heute morgen in den Briefkasten geschaut und ich habe gesehen das ein Brief der Polizei kam. Ich stehe in Tatverdacht Brötchen aus der Schulekantine geklaut zu haben. Ich habe dies nicht getan, die Schüler in der Cafeteria die dort arbeiten geben mir entweder etwas von den Resten, oder ich bezahle. Ich gebe seit der 5. Klasse enorm viel Geld für die Kantine aus am Tag mehr als 5€ manchmal. Mir wird trotzdem sowas vorgeworfen und der Fall war am 21.01.16 und einige Schüler stellten sich bereits schuldig. Ich habe nichts getan aber ich mache mir einen enormen Kopf die Anhörung ist an diesem Mittwoch. Kann mir jemand helfen was ich der Polizei sagen kann, aus Druck sage ich manchmal nicht das was ich sagen will und komme ins stottern. Danke jetzt schon an jeden!

Antwort
von peterobm, 43

dann wird der Brief schon seit Samstag oder gar Donnerstag im Kasten gelegen haben. 

Sag einfach die Wahrheit

Antwort
von sweeter, 37

Sag einfach die reine Wahrheit , wenn du lügst verstrickst du dich in irgendwelche Geschichten. Das wird schon gut gehen! Ich drück dir die Daumen.

Kommentar von ChrisBroown ,

Ja ich nehme mir meinen Kumpel noch der dort arbeitet als Zeugen mit der es mir bestätigt 

Antwort
von hasiii007, 25

Die Wahrheit sagen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten